1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Erfahrungswerte gesucht XP 2200+ auf nem K7VT4A+

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Stoltzz, 15. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    Will der CPU auf die Sprünge helfen und es wär mir recht wenn jemand der sowas mit genau DIESEN Komponenten mir diverse nützliche Tipps geben könnte!!
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das board hat keinen PCI-fix bzw AGP-fix..ich würde alss zB mit dem FSB nicht höher als 10MHz über den sndard-taktraten (133MHz und 166MHz - ergo geh nicht über ca. 143MHz oder 176MHz)

    der core der CPu ist dann noch entscheidend..alles andere kannst du aus meiner sig entnehmen eigentlich...
     
  3. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    So was ist denn eihentlich der Standarttakt,....im Bios bin ich nun von 133 auf 155 gegangen, alles läuft stabiel, Tep. iss auch ok,..Vcore iss um 5% hoch gestellt?
    Stellt sich die Frage wie es mit dem Multi läuft, soviel ich weiß kann ich den per Jumper aufn Board ändern, da ich aber nich wirklich weiß wie muss ich mich da wohl reinfuchsen, das es geht iss schon mal sicher sagt das Benutzerhandbuch, iss leider auf englisch und da bin ich nich wirklich ne Leuchte...muss nur sehn wie!!?

    Könnte es sein das sich der Standart-fsb ändert wenn ich den Multi.-Jumper umstecke!??
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    155MHz FSB - was hab ich den gerade geschrieben?^^
    hör man zu wenn man dir was sagt ;)
     
  5. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    nee nee, das hab ich nich grad eben gemacht sonder das läuft schon seit wochen so in meiner kiste....... :rolleyes:

    aber wie iss denn das nun...?? ändert sich der Standart-fsb mit versellung des mulis?

    ich kann aufn Board auch Jumper fürn fsb zb. auf 200mhz stellen..iss das vieleicht damit gemeint= Speicher:
    Takt: 200 MHz
    Kapazität: 2048 MByte??

    Weil laut Boardbeschreibung= Taktfrequenz: FSB: 166 MHz EV6 (x2)

    ........siehe: http://markt.golem.de/4-1354e2.html

    Benutzerhandbuch hier= www.asrock.com/Drivers/Manual/K7VT4A+_UM.pdf
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    schau mal bei punkt 2.5 im handbuch. da stellst du wie hier beschrieben den FSB erstmal auf 166MHz

    dann schaust du dir mal die skizze an mit den Multijumpern an (FID0-FID4). du jumperst alle 5 jumper auf die 2-3-stellung. dann kommt der multi 11 raus.

    166x11 sind 1833Mhz. deine CPU hat normal 1800MHz..also hast du erstmal kaum übertaktet, sondern nur den FSB angehoben - und wozu? dein board hat keinen AGP/PCI-fix. das heißt, du übertaktest die busse aller karten und festplatten in deinem PC mit...und das schadet der hardware. deswegen solltest du es über den multi versuchen. jedoch weiß ich nicht ob das geht.

    normalerweise hat deine CPU ja einen multi von 13,5 - Athlon XP CPUs mit einem Multi von über 12,5 lassen normalerweise keinen Multi von unter 12,5 zu - deswegen könnte das schwierig werden.

    wenns nicht geht jumper wieder zurück so wie es vorher war und sag nochmal bescheid obs geklappt hat oder nicht. dann sehen wir weiter.

    was ich jedoch vorher unbedingt wissen muss bevor du das dort oben machst: was hast du für speicher? (muss wissen ob der das mitmacht).

    und noch eine frage:
    du hast laut seite 24 im handbuch die möglichkeit die spannung zu erhöhen im bios..welcher werte werden dir dort angeboten?

    --------------------------------

    zu deinen fragen:

    nein. der standard-FSB ist immer gleich. das ist einfach nur der wert, der vom hersteller vorgegeben wird ;) - aber der FSB ändert sich so uns so nicht durch verstellung des multis.
    nein. du hast laut handbuch die möglichkeit 200, 266 und 333 einzustellen. das ist der FSB. den jumper steht normalerweise bei dir wohl auf 266, da du eine 133MHz-CPU hast. denn das sind nicht die realen taktraten, sondern der DDR-taktraten. in wirklichkeit müsste da 100, 133 und 166 stehen. das ist der reale takt. (bei DDR wird der wert immer verdoppelt).
    den speichertakt solltest du laut handbuch seperat im bios einstellen können.

    und nochwas: schau dir jetzt bitte mal meine OC-anleitung aus der signatur an. du hast nämlich anscheinend keine ahnung was die begriffe wie FSB und multi etc. bedeuten. das solltest du wissen. ansonsten kann ich dir nicht weiterhelfen so wenig ahnung wie du hast. su verstehst ja den großteil meiner postings wahrscheinlich im moment nicht...also bitte erstmal die anleitung anschauen ;)
     
  7. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    Was ürde dabei rauskommen wenn ich beispielshalber nen höhren Multi einstellen würde, also fsb runter auf 100 wenn möglich nen höheren Multi und dann fsb langsam wieder rauf?
    Würde dann nich der AGP/PCI-Takt unverändert bleiben??
    Es sei denn ich kann den Multi überhaupt verstellen, weiß ja nichmal ob der gelockt iss!?

    Und gelesen hab ich deine Anleitung wohl,..nur ich bin da etwas vorsichtig und frag nochmal nach,..gibt schlieslich keine blöden Fragen, nur blöde Antworten !!
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    tbred-A CPus dürften alle unlocked sein. der AGP/PCI-takt ist immer dann unverändert gut wenn du einen FSB von 100MHz, 133MHz oder 166MHz fährst bzw noch vllt 10MHz über diesen 3 werten...

    warum den FSB runter? was soll das bringen? du solltest einen hohen FSB fahren zum übertakten..anscheinend hast du meine OC-anleitung immernoch nicht gelesen...naaaaja^^
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen