1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Erkennungsmerkmal#(e) 1.5V und 3.3V Grakas

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Dome, 10. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dome

    Dome Byte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    10
    Guten Taqg.

    Meine Frage steht eigentlich schon im Titel:

    Gibt es dirtekt an der Grafikkarte irgendwelche Erkennungsmerkmale, die anzeigen ob die Grafikkarte nun 1.5V braucht oder 3.3 Volt!?! Soweit ich nämlich weiß passen die alten 3.3 Volt Grakas durchaus in neue Motherboards rein, allerdings sollte man das ja tunlichst vermeiden.

    Wer kann helfen?

    Vielen DAnk im Voraus

    Es geht um AGP-Grafikkarten
     
  2. Blue Nick

    Blue Nick Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2001
    Beiträge:
    148
    Ja gibt es. Du erkennst 1.5V AGP Karten an einer zusätzlichen Kerbe im vorderen Teil der Karte. Fehlt diese unterstützt diese nur 3.3 V. Ab AGP 4x ist die Codierung der Steckplätze entsprechend erforderlich. Aber Vorsicht es gibt Karten die haben diese 1.5 V Kerbe, arbeiten jedoch trotzdem mit mit einem Signalpegel von 3.3 V => Steht aber meistens immer auf der Herstellerseite.

    Tipp: Schau mal unter AGP Signalpegel, Steckplatzcodierung
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Naja, nach den Beiträgen in den verschiedenen Foren steht doch ziemlich oft bei den Herstellern 3,3V, obwohl es in Wirklichkeit 1,5V Karten sind.
    Eigentlich arbeiten alle Karten die AGP4x oder höher unterstützen mit einem Signalpegel von 1,5V (außnahme ein paar TNT2 Karten) und trotzdem findet man immer wieder (vorallem beim "Kulthersteller" Asus) den Vermerk das diese Karte 3,3V benötigt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen