Erste Malware für Windows Vista gesichtet

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Preazics, 5. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Preazics

    Preazics Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    173
    Also ich sehe diese Meldung als nicht ganz so negativ. Sicher ist es etwas unglücklich, wenn schon nach 8 Tagen eine potentielle Sicherheitslücke auftaucht. Dennoch ist es als positiv anzusehen, dass die Hackergruppen Microsoft in diesem Zusammenhang noch vor dem dem Release Sicherheitslücken finden und öffentlich machen. Microsoft sollte die Jungs bezahlen dafür. ;)
     
  2. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Ich erinnere mich an mehere Meldungen, in denen Micosoft großspurig behauptete, dass Viren, Würmer und andere Schädlnge unter Longhorn (Also Vista) der Vergangenmheit angehören sollen. U.a. hieß es würde Palladium, bzw. TCPA, das jetzt NGSCB heißt dafür sorgen, genauso wie es den bösen Raubkopierern einen Riegel vorschieben soll. Naja, erstes Ziel schonmal verfehlt :D
     
  3. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Naja Betas dürfen ja durchaus noch Bugs enthalten. Hier ist ja nicht von Sicherheitslücken die Rede - das sind Viren. Monad selbst hatte Microsoft ja schon vor Monaten in einer Pre-Fassung veröffentlicht (wir berichteten). Gab also genug Zeit, um damit zu üben ;) Wenn ich mich nicht täusche, steht nicht mal fest, ob Monad mit Vista ausgeliefert wird.
     
  4. Preazics

    Preazics Kbyte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    173
    Viren/Würmer/Malware stufe ich persönlich als Sicherheitsrisiko ein. Und ich sehe es als Sicherheitslücke an, wenn ein Schädling in der Lage ist, sich in ein System einzunisten (ob es nun eine Lücke unter Windows ist sei nunmal dahingestellt, ist aber durchaus gleichzusetzen).
     
  5. Hackepeter

    Hackepeter Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    20
    Naja es ist genauso geschehen wie ich es geahnt hatte da bekommt VISTA ne irgendwie andere Bedeutung! :rolleyes:

    V=Virus
    I=Incompatibel
    S=Spyware
    T=Trojanisches Pferd
    A=Adware



    Naja die gute alte Microsoft Schule halt. :laola:
     
  6. Lactrik

    Lactrik Guest

    Oh man Leute... sagt euch der Begriff Beta denn gar nichts? :bse:
     
  7. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    @Hackepeter
    Wo hast du denn das her? :totlach: :muhaha: :D
     
  8. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Den muss ich mir merken. Echt gut :muhaha: :totlach: :spitze:
     
  9. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Ach Kinder, jetzt macht mal nen Punkt, das ist echt lächerlich. Ich zittiere hier mal ausnahmsweise einen Teil der etwas informativeren Meldung auf Heise:

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen