1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

erstellung einer Zuordnung für eine DVD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Nero-small, 24. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nero-small

    Nero-small Byte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    26
    hallo,
    hab ein kleines Problem!
    hab mir vor kurzen "herr der ringe" auf DVD gekauft! wenn ich sie aber ins dvd-Laufwerk reinsteck, kommt díe Meldung:
    für diesen Vorgang ist keine Ánwendung der angegebenen Datei zugeordnet. erstellen sie eine Zuordnung, indem sie unter
    bin da reingegangen, hab aber nichts verstanden!

    systemsteuerung auf ordneroptionen klicken.!

    falls es wichtig ist: hab winXP

    währe für jede hilfe dankbar
    Gruß,
    Nero-small
     
  2. tk1601

    tk1601 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    244
    Welches DVD-Abspielprogramm verwendest Du, oder hast Du überhaupt eins installiert? WinXP sucht nämlich ein Programm zum abspielen der DVD.
    Wenn Du einen Player hast (z.B WinDVD), lege die DVD ein - Shifttaste gedrückt halten (verhindert den Autostart) - Player öffnen - DVD auswählen und starten. Jetzt müsste auch der Film laufen.

    Gruß T.K
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen