Erster Auftritt: 6.x-Versionen von Zonealarm

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von cheff, 6. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Ist in dieser Version immernoch die Anti-P2P-Maßnahme enthalten, welche den Rechner langsam macht, bzw. sich aufhängen lässt, wenn eine P2P-Verbindung besteht? Kann jemand etwas darüber sagen?
     
  2. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    Was?!?
    Davon habe ich ja noch nie etwas gehört.
    In welcher Version von ZoneAlarm soll es denn sowas geben?
     
  3. Krieg

    Krieg Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2004
    Beiträge:
    33
    DAS ist mir auch neu wenn die Ports frei sind sind sie frei und wenn zu dann zu.Ich halte das für Unsinn.
    MFG
     
  4. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    @cheff

    Gibt es irgendwelche Quellen die Deine Aussage stützen?
    Das interessiert mich jetzt nämlich wirklich mal.
     
  5. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    http://forum.zonelabs.org/zonelabs/board/message?board.id=access&message.id=18334#M18334
    http://forum.zonelabs.org/zonelabs/board/message?board.id=gen&message.id=25130#M25130
    http://forum.zonelabs.org/zonelabs/board/message?board.id=access&message.id=16456#M16456
    Einfach bischen suchen in den Forum. Habe mir die Artikel nicht wirklich durchgelesen (nur den ersten).
    Ich kenne das Problem ja auch und mein englisch ist nicht wirklich toll.

    Irgendwo stand auch mal ein Artikel dazu auf einer der vielen Newsseiten, ich weis nur nicht mehr wo und finden tu ich´s auch nimmer :bse:
     
  6. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zitat: "Triple Action Firewall“

    Da lachen sich die Profis schief, passender ist der Spitzname den sie schon seit Jahren hat "Billig-Port-Filteranlage".

    UKW
     
  7. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    Hab mir die von cheff verlinkten Threads mal durchgelesen.
    Das schien wohl ein Problem mit den alten ZA-Versionen (so um die 5.0) zu geben, welches aber kein grundsätzliches, sondern eher ein sporadisches zu sein schien.
    Also quasi ein Bug, denn es trat nur vereinzelt auf, und das auch nicht bei jedem.
    Es ist also nicht wahr das ZA P2P-Programme quasi ausschließt.
     
  8. cheff

    cheff Megabyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    1.297
    Naja, bei Bedarf ist es ja schnell wieder gekickt
     
  9. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    Ich hatte zu allererst auch ZA auf meinem Rechner, aber das Ding hat regelmäßig 100% CPU-Last erzeugt, wenn man mal richtig ordentlich mit vielen Downloads und somit Connections bei eMule gesaugt hat. Seit dem ist das Ding von der Platte gefegt. Die Tiny Firewall arbeitet hingegen super, was die CPU-Auslastung in Verbindung mit eMule betrifft. Mittlerweile hab ich nen Router und die Desktop-Firewalls alle entsorgt.
     
  10. Kaldarin

    Kaldarin Byte

    Registriert seit:
    22. September 2001
    Beiträge:
    66
    Noch so ein Honk ...
     
  11. Pate

    Pate Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    80
    Zone Alarm ist der letzte Schrott! Vor allem dann wenn man Serverdienste leisten will! Ständig wurden Connections blockiert aber nicht geloggt usw. Die 100% Prozessorlast hatte ich ständig, und das auf verschiedenen Systemen. Erst als ich Zone von der Platte geputzt hatte lief es wieder sauber!

    Schaut euch mal in verschiedenen Foren um. Dort rät man nur ab von Zone!
     
  12. brzl

    brzl Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    730
    Dem kann ich nicht ganz beipflichten. Ich verwende ZoneAlarm seit dem Jahr 2000 immer, ausser während dreier Minuten, als ich es für einen Test ausgeschaltet habe. Zone Alarm hat mir nie Aerger bereitet und hat auch nie versagt. :)

    In den drei Minuten ohne Zone Alarm hat man mir Sasser und Nachi ins XP gedrückt :D
     
  13. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Ja, es gibt eine generelle Ablehnung von ZA, aber eher stellvertretend für alle Softwarelösungen dieser Art.

    Hauptargument ist, dass User sich zu einseitig auf das "Restrisiko" Software verlassen und daher meinen, auf Updates, Service Packs, Abschaltung überflüssiger Dienste und !BRAIN! verzichten zu können. Ob das generell so stimmt, sollte jeder für sich entscheiden.

    Ich habe jedenfalls selbst noch nie ernsthafte (= unlösbare) Probleme mit ZA gehabt.

    Thor
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen