Erster Blick auf Winamp 5 Beta 1

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von FLCL, 17. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  2. M3zZiaH

    M3zZiaH Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    77
    Auf dem Screenshot sieht man den Classic-Theme vom Modern Skin.

    Den guten alten Classic-Skin gibts über's Hauptmenü (oben links im Hauptfenster den Knopf anklicken) -> Skins -> Winamp Classic.

    Diese Neuerung finde ich persönlich auch ziemlich interessant. So wird dem Nutzer die Möglichkeit geboten, die alten Winamp2-, sowie Winamp3-Skins auch weiterhin zu benutzen.

    Das hin- und herschalten zwischen Skins hat bei mir zu Abstürzen geführt, keine Ahnung woran das liegen mag...
     
  3. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Man gebe mir einen guten Grund, von meinem liebgewonnenen Winamp 2.x auf Winamp5 umzusteigen... außer albern überladenen Skins gibt's doch nichts, was es in WA2 nicht auch gibt, oder?
     
  4. Dokwood

    Dokwood Byte

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    88
    Wie man unschwer im Optionsmenü (oberste Setting) erkennen kann, wird es eine Pro-Version geben, für die man dann einen License-Key eingeben kann.

    Aber ich kann?s verstehen. Habe mich eh gewundert, wieso dieser geniale WinAmp die ganzen letzten Jahre kostenlos blieb.

    Andererseits hoffe ich dass nur die Ripping-Features & Co in in Pro-Version landen. Das brauche ich nämlich garnicht! *g*

    bye
     
  5. FLCL

    FLCL Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    145
    Jo, topic sagts eigentlich schon
     
  6. GraveDigga

    GraveDigga Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    73
    mhm, beim ir auch, is wohl noch n little buggy(--> beta)
    aber ich hab meine skins vom winamp 2.91 ins skindir vom 5er kopiert, also die classic-skins funktionieren einwandfrei und ohne abstürze.
     
  7. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Jop. :D

    Oder man macht 'ne 2.10.x-Reihe auf... ;)
     
  8. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    da aber eine unstable version unter linux sicher genauso stabil wäre wie eine stable version unter windows macht das ja nix
     
  9. chodo

    chodo Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    60
    Nach Linux-Richtlinien wären alle diese Versionen leider unstable, da 9 ungerade ist... ;)
     
  10. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Machen wir's doch wie bei Linux...

    2.9(.)8
    2.9(.)9
    2.9.10
    2.9.11

    :D
     
  11. LouZipher

    LouZipher Guest

    MusicMatch - ok, hatte einfach nur meine Liste kopiert und das net mit rausgenommen ... dropsdem ;)
     
  12. GraveDigga

    GraveDigga Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    73
    also da hätte sich ein rein logisches problem ergeben: wenn sie winamp 2.99 weiter verbessern möchten, gibt es was? winamp 2.991? den 3er gibts schon und die ganze 3er reihe is schon besetzt. :cool:
    also: lieber eine nette idee und winamp 2+3 machen, inoffiziell is es ja eine weiterentwicklung von winamp 2 in ein paar wenigen zusätzen von WA3, zb wasi, flexiblen skins. in der version history steht ja auch dass winamp5 direkt von winamp 2.95 abstammt(never released)
     
  13. GraveDigga

    GraveDigga Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    73
    hm also bei mir macht winamp 5 nicht mehr probleme wie winamp 2.91 bezüglich speicherverwaltung. wobei: der taskmanager unter winxp sagt mir dass winamp5 bei mir zwischen 3,5megs und 1,5 megs braucht. der winamp 2.91 hat bei mir circa 6,5 megs gebraucht.
     
  14. thegreatmastar

    thegreatmastar Byte

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Ich habe im mom auch die 2.9x drauf und wollte mal fragen wie das denn mit der Speicherverwaltung aussieht?? Die 3er Version zog ja unheimlich viel Speicher, und die 5er?? genausoviel oder in etwa das der 2.9x?
     
  15. GraveDigga

    GraveDigga Byte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    73
    *LOL* winamp den mit spyware ach so überladenen player mit musicmatch jukebox vergleichen. das hab ich auch noch nie gehört *lach*
    aja, im fall: winamp is ein audio-player. so jetzt kommts: die jukebox is eine suite zum verwalten, brennen, hören und aufnehmen von audiodateien! die hauptaufgabe beider programme liegt woanders. also lass das vergleichen bitte. aja und winamp is deshalb so beliebt weil er so modular ist. und so schlank. das soll im mal n player nachmachen.

    und frage ob winamp5 sinnlos is: denk nicht. hab ihn jetzt so konfiguriert dass er meinen guten alten U2-skin frisst. jetzt unterscheidet ihn nichts mehr vom guten alten winamp 2.91...
    und, aja, die kleinen spielereien: wenn man als VJ bisher nur neue plugins runtergeladen hat dann kann man jetzt die builtin-plugins auch verwenden - die taugen doch zu was.

    tjo alles in allem lass ich zum ersten mal seit jahren(!) wieder eine beta auf meinem laptop laufen, da das ding doch schon verdammt stabil läuft.
     
  16. LouZipher

    LouZipher Guest

    Mann gebe mir einen guten Grund, ÜBERHAUPT nach WinAmp zu schielen.
    Wenn ich so lese, was WinAmp alles verbricht - oder was es an Verdächtigungen gab, Bugs, Abstürze, Sicherheitslücken, Spyware usw etc pp - wieso?
    Und wenn jetzt Features kosten sollen - haa haaa haaaaaa.

    Es gibt genügend anderes: Coolplayer, Foobar, MusicMatch Jukebox, Jet-Audio, um nur n paar zu nennen.
    Foobar nutze ich als reinen Abspieler, und das reicht eigentlich schon.
    Coolplayer kann man auch skinnen, und, im Gegensatz zu (derletzten von mir probierten) WinAmp ist auch die Größe veränderbar. Das hat mich an den Minischaltern am meisten angegast.

    Ok, wer natürlich die Mega-Features will, wird da vielleicht ins Leere laufen, aber wollt ihr Musik hören oder soll Euch das Ding Kaffee servierend massieren?

    Ogg - wers braucht, ok, aber die breite Masse hat wohl kaum die 10000 Euro-Anlage zu Hause und den PC dranhängen - ob man also Unterschiede hört ... ?
     
  17. M3zZiaH

    M3zZiaH Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    77
    Winamp 5 = Das Beste aus Winamp2 und Winamp3 (2+3=5).

    Winamp5 ist dabei die Fortsetzung von Winamp2. Flexible Skins sind nicht die einzigste Neuerung, sondern auch beispielsweise die Media Library. Viele andere nützliche Neuerungen werden in den Foren (bei Winamp 2.x) beschrieben, bzw. es können Vorschläge für Neuerungen in einer Wishlist abgegeben werden.
     
  18. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Ich finde, es hätte völlig ausgereicht, wenn Nullsoft nur die 2.xx-Reihe weitergeführt hätte. Skins gibt's da wahrlich genug, Geschwindigkeit und Stabilität sind inzwischen auch fast ungeschlagen, Formate sowieso.
    Alles ab Winamp3 ist nur ein schlechter Versuch, sich selbst zu kopieren. "Verbesserungen" hab ich jedenfalls keine festgestellt, mal abgesehen von den neuen Plugin-Möglichkeiten, auf die man aber auch gut hätte verzichten können.
     
  19. Ittou1

    Ittou1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    32
    Warum ist die 5er Version absolut sinnlos? Die Entwicklung muss auch bei Winamp weiter gehen und wenn Nullsoft aus den Fehlern der 3er Version gelernt hat ist das gut so. Stellt euch doch mal vor wie würden heute noch alle mit Windows 95 arbeiten nur weil 98 sinnlos gewesen wäre! Ich sage nur grauenvoll!
     
  20. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Ich meinte eigentlich mehr, dass Version 5 an sich sinnlos ist...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen