1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Erster CPU Test nach zusammenbau

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ds_20, 29. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ds_20

    ds_20 Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    205
    Hy Leute

    Habe die kabel für die Hdd LED und Power SW falsch angeschlossen. Habe dieses geändert und jetzt läuft er an und läuft und läuft ohne ein ton von sich zu geben. is das gut oder schlecht?

    Board Abit NF7 ; AMD A XP 2400+; Tagan TG380-u01(380W)

    Habe das erdungs kabel mir ans board geschraubt, es sind keine module verbaut nur die komponenten wie oben beschriebe

    Gruss Dirk
     
  2. Il Tedesco

    Il Tedesco Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    334
    Normalerweise müßtest Du noch den Ton vom POST des BIOS hören. Kommt der (i.d.R. ein einzelner, nicht zu langer Ton)? Dann ist wirklich alles in Ordnung. Hast Du den Stecker des System-/Gehäuselautsprechers ans Board angeschlossen?
     
  3. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    Wie sieht es denn mit Speicher aus?
     
  4. ds_20

    ds_20 Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    205
    Ja habe den Syslautsprecher angeschlossen und es kommt kein ton. Das Heisst also die CPU is hin oder?

    Speicher habe ich noch keinen wollte erstmal nur testen ob die cpu läuft da ich sie gebraucht gekauft habe.

    Gruss Dirk
     
  5. Il Tedesco

    Il Tedesco Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    334
    Nee, heißt erstmal nur, daß der POST nicht abgeschlossen wird -> ohne Speicher(test) kein erfolgreicher Systemstart.

    Probier´s nochmal mit Speicher und schau, ob wirklich alle (Gehäuse-) Stecker richtig herum angeschlossen sind.

    Übrigens: Welches Erdungskabel und wo ans Board?
     
  6. ds_20

    ds_20 Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    205
    Zitat: Übrigens: Welches Erdungskabel und wo ans Board?[/QUOTE]

    Bei dem Tagan ist ein schwarzes Erdungskabel dabei, wird im Handbuch als Gnd-/RTN-Kabel beschrieben.
     
  7. Il Tedesco

    Il Tedesco Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    334
    Bist Du sicher, daß das ans Board soll??? Wo hast Du es denn nun genau angeschlossen?
     
  8. ds_20

    ds_20 Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    205
    Habs mit an die board befästigung geschraubt so das es kontakt mit dem board und mit der schraube hat.

    Habe das Erdungskabel abgenommen und es passiert das selbe wie vorher.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen