1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ESCD&Win98

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von designer_mlu, 24. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. designer_mlu

    designer_mlu ROM

    Registriert seit:
    24. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    Hi Leute ich habe folgendes Problem: lasse ich meinen PC längere Zeit (ca. 4-5h) ausgeschaltet und botte ihn dann neu, erscheint die "Updating ESCD" Meldung. Nach dem Start von Windows arbeiten dann einige Komponente (unterschiedlichst, manchmal Teledat100-Karte, manchmal USB-Hub, Realtek-Netzwerk etc.) nicht mehr. Laut Gerätemanager/ASD konnten sie nicht gestartet werden. Nach zwei-dreimaligem Neustart/An-Ausschalten des Rechners, wobei jedesmal die "Updating ESCD" Meldung kommt, arbeitet dann alles korrekt. Diese Prozedur des x-mal bootens ist jedesmal notwendig.
    Frage: Woran kann das liegen, mir geht dieses Problem tierisch auf den Nerv. Eine alte CMOS-Batterie habe ich eigentlich ausgeschlossen, da das Bios seine Einstellungen nicht verliert nach unterbrochener Stromzufuhr (Uhrzeit, PnP-Einstellungen etc.).
    Das Problem ist auch erst seit zwei Monaten akut, davor trat es nicht auf, und die gleiche Hardware-Konfiguration arbeitete fehlerfrei.
    Z.t. meldet auch Linux diese Hardwareprobleme, sodass ich es auch nicht direkt mit Win98 in Zusammenhang bringen kann.

    Systemdaten: ASUS P2B Board mit AwardModular Bios 4.51PG R1010 v. 16/07/98.

    Hoffentlich weiss ein Genie unter Euch was los ist.
    Cheers
    Seb.
     
  2. Batasaa

    Batasaa Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    28
    vielliech ist die baterie in deinem board leer ?
     
  3. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    hallo,

    ich kann dazu sagen, dass dieses problem bei mir nur auftritt, wenn ich den prozessor (sockel 7) oder meinen ram (edo) wechsle. hast du währenddesses nichts software- oder hardwaretechnisch irgendwas (und selbst wenn was kleines war) verändert? wirklich nichts? es kann aber durchaus an der batterie liegen, probier doch einfach mal eine anderes aus, dann erst kann man sie als ursache ausschließen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen