1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

eTrust Antivirus beim Aldi-PC

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von akla, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Hallo zusammen,
    gibt es jemanden, der:
    1. den Aldi-PC besitzt und
    2. die mitgelieferte Software eTrust Antivirus verwendet?

    Mir ist aufgefallen, dass gelegentlich nach dem Hochfahren eine gewisse Zeit vergeht, bis der Dienst gestartet ist und andere SW richtig läuft. Mehrere Dienste, die im Systray angezeigt werden, werden irgendwie beim Starten behindert.

    Haben andere ähnliche Beobachtungen gemacht?

    Gruß akla
     
  2. ehndav

    ehndav ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    4
    etrust is klasse progi.wird als vollversion ausgeliefert aber der nachteil ist das man 90 tage freie virendefintionen hat dann muss mann für updates bezahlen.trotzdem spitzenprogramm.dir würde ich ich raten es neuinst.

    david
     
  3. akla

    akla Byte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    84
    Werde ich wohl machen. Nach dem Hochfahren kommt, wenn man den Mauszeiger drüber fährt, nur die Meldung, das der Echtzeitdienst nicht verfügbar ist. Und das kann dauern...und zwar deutlich zu lange. Gruß akla
     
  4. Igel90

    Igel90 ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    5
    Löscht den scheiß Weg.Das Programm ist nur eine Demo Version.
     
  5. Medulla

    Medulla ROM

    Registriert seit:
    22. Juli 2000
    Beiträge:
    2
    Das eTrust Proggi war mir von Anfang an suspekt, habe es nach ein paar Tagen deinstalliert, und dafür free-av aufgespielt (läuft bei meinem Bruder und 2 weiteren Kumpels mittlerweile auch).
    Kann ich nur empfehlen.
    Hat mir mit Zonealarm zusammen 3 Trojaner ( beide Proggis haben immer zusammen genörgelt) schon vom Hals gehalten.

    mfg
    Medulla
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Dafür bietet das Forum eine Editier- und Löschfunktion - ich war mal so frei, Dein Posting hier mit zu integrieren.

    Gruß, MagicEye
     
  7. wolfgang300

    wolfgang300 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    157
    Hallo ehndav & Kollegen!
    Ich bin von dem aktuellen ETrust V. 6.1.7.0 (hatte ich mir mal testweise als kostenlose Beigabe zu einer MS-Update-Diskette besorgt) nicht sehr überzeugt.
    Ich habe im Moment probeweise 4 AV-Programme installiert, die ich abwechslend testen lasse:
    - ETrust V. 6.1.7.0
    - free-av von H+EBDV
    - Norman Virus
    - Bitdefender (free-version)
    - RAV (als free Online-Scanner)
    -Pestpatrol (reiner "Pestjäger")

    Von einen probeweise selbst installierten Keylogger erkannten nur free-av, Bitdefender, RAV und Pestpatrol den Übeltäter.

    Etrust ließ ihn durchlaufen ohne zu meckern.
    Das ist natürlich nicht repräsentativ,aber gibt mir zu denken.

    Auch Test wie z.B. von der Uni Magdeburg bescheinigen Etrust nicht unbedingt Bestnoten.

    Schönen Abend.

    PS: Sorry für meine obige abgebrochene Nachricht, hatte einfach zu schnell die Enter-Taste gedrückt :-)
     
  8. MAEXLE37

    MAEXLE37 ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich benutze auch etrust antivirus-Programm. Kann mir jemand sagen, wieso ich in der Regel mails ohne Anhang erhalte. Sie werden einfach vom Sicherheitssystem entfernt. Kann ich das irgendwie ändern?
    Auch die Anhänge von meinen ausgehenden mails werden manchmal einfach entfernt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen