1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Euer Rat ist gefragt...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von nothappyrobot, 21. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der Discounter "Penny" bietet demnächst einen externen Brenner USB 2.0 von Iomega für 99,95 ? an. Meines Erachtens (und kurzer Recherche im Netz) kein schlechter Preis.
    So bin ich doch am Überlegen mir das genannte Gerät zu zulegen, da ich wahrscheinlich einer der Letzten bin, die noch keinen Brenner haben.

    Nun meine Frage(n):

    Ich besitze einen relativ alten Rechner (PIII, 450 Mhz, 128 SDRam, Win98), lohnt sich da die ganze Investition? Oder schmiert mein Computer ab bzw. kann mein Rechner überhaupt die Leistung adäquat umsetzen? Zumal ich bislang nicht mit USB operiert habe...!?

    Ihr merkt schon, ich bin ein ziemlich Laie. Dennoch hoffe ich auf konstruktive Beiträge...vielen Dank!
     
  2. Netzmeister

    Netzmeister Kbyte

    Ich glaube mit 450 MHz und 128 MB-Ram ist Dein System für einen DVD-Bruzzler etwas "schwach auf der Brust". Ich würde es ausprobiieren und wenn es nicht klappt: umtauschen oder aufrüsten (zumindest den Arbeitsspeicher!).

    Netzgrüße.
     
  3. Jaaa, ich weiß, ich weiß. Aber es ist nun mal so, daß mir insgesamt ein Externer doch sinnvoll erscheint (Mobilität, Platz im Rechner etc.).
     
  4. megaman7de

    megaman7de Guest

    ein normaler brenner kommt dich günstiger !!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen