1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eumex 200 Telefon geht Internet nicht ?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von galius, 6. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. galius

    galius ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    kann mir vllt jemand helfen
    hab vor kurzem mein internet von 56k auf isdn umstellen lassen
    erst habe die sich ewig net aus gekäst naja
    so hab alles an gebaut angeschlossen aber der witz ist
    das telefon geht aber das inter net nicht er sagt andauernd leitung besetz

    hab wie gesagt das eumex200 isdn modem usb
    und zwei telefone dran

    danke für die hilfe
    mfg
     
  2. Adrenalinpur

    Adrenalinpur ROM

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    4
    wie genau wurde das installiert? Ich hatte ja auch Probleme vielleicht können wir gemeinsam weiterkommen.
     
  3. Christian W

    Christian W ROM

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich sitze hier auch gerade vor der gleichen Anlage mit ähnlichem Problem. Eumex ist installiert und ich kann sie auch über den Rechner konfigurieren. Telefon und Fax funktionieren, jedoch das Internet nicht.

    Im Gerätemanager taucht die Eumex unter "ISDN Geräte" auf, derweil unter "Modem": "Telekom ISDN" und "Telekom ISDN #2" drinsteht.

    Wenn ich jetzt unter Modems die Diagnose durchführe bekomme ich auch eine positive Antwort.

    In den Einstellungen für die Internetverbindung habe ich auch die beiden (Telekom ISDN) angegeben. Was mich verwundert ist dass hier gar keine Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung stehen wie normalerweise, z.B. "PPP over Internet". Auch sind mir das viel zu wenig Geräte im Gerätemanager. Normalerweise installieren diese Kisten doch immer gleich ne ganze Reihe.... ?

    Wähle ich diese Telekom ISDN aus, dann versucht er einzuwählen und meldet dann schlicht: "Verbindung konnte nicht hergestellt werden".


    Was ist zu tun?

    Vorher war auch kein Capi Treiber oder anderes Zeugs installiert...

    Vielen Dank schonmal,
    Christian
     
  4. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.478
    Hallo,
    über was für ein Anbieter willst Du denn ins Internet? Bei Arocr z.B. ist die 0192..., bei anderen Anbietern ebenfalls, will damit sagen es sieht für die Eumex wie eine 0190 Nummer aus und sperrt diese. Dies kann aber in der Software von der Eumex bei Sicherheitseinstellung geändert werden.

    Snake
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Installiert die Software keinen Capi-Treiber ? Der erzeugt glaub ich diese Einträge wie PPP-over Internet .
     
  6. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.478
    Die Software installiert den Capi-treiber automatisch und wird auch bei jedem Start geladen. Es sei denn, die Installation wäre irgendwie unvollständig :confused: , kann ich mir aber eigntlich nicht vorstellen.

    Snake
     
  7. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Wie ist das mit der Konfiguration der Software ,bei Cfos oder Fritzsoftware musste mann noch 1 oder 2 MSN-Nummern vergeben .
     
  8. syntetic

    syntetic Byte

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    51
    in unserer wg hatten wir das gleiche problem, oder besser gesagt meine mitbewohner, da ich direkt in die weisse box reingehe.

    dummerweise hat uns das eumex-problem lange techniknächte und -versuche gebracht und mittlerweile ist es so, das an die eumexbox nur das telefon angeschlossen ist, da wir es nicht hinbekommen haben und auch die vom t-punkt nicht weiterhelfen konnten
     
  9. dirtyolli

    dirtyolli ROM

    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habt ihr zu dem EUMEX 200 Verbindungsproblem mit dem Internet (via USB) einmal den Tip der FAQs von T-Com ausprobiert? Darin steht:

    Eine Einwahl zu meinen Internetprovider ist nicht möglich. Die Einwahlnummer meines Internet Service Providers (ISP)beginnt mit 0191,0192 bzw. 0193. Was muss geändert werden, damit die Einwahl möglich ist?

    Die T-Eumex besitzt einen Dialerschutz, der die Einwahl unterbindet.
    Öffnen Sie über das Konfigurationsprogramm der T-Eumex den Punkt:

    * "Leistungsmerkmale/Weitere"
    * "Sicherheit"
    * "Sperrliste"

    Hier haben Sie die Möglichkeit einzelne "Rufnummergruppen" zu löschen bzw. den Filter zu deaktivieren.

    Eine weitere Möglichkeit ist, die Rufnummer des Internet Service Providers (ISP)als „Notrufnummer“ einzutragen.
    Sie finden die Notrufnummern ebenfalls unter "Leistungsmerkmale/Weitere".
    Rufnummern die unter Notrufnummern eingetragen sind, werden vom Sperrfilter nicht ausgewertet


    Vielleicht war das ja das PRoblem??

    Gruß.
     
  10. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    @galius,
    wenn das so installiert wie dein Text geschrieben ist, wundert's mich nicht. :eek:
     
  11. it-und-design

    it-und-design ROM

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    2
    Vielleicht liegt es daran, dass du bei den Modems beide aktiviert (Telekom 1 und Telekom 2) hast, wenn dann noch telefoniert wird, gibt es natürlich kein Freizeichen. Du darfst nur ein Modem aktivieren, außer du willst Kanalbündelung, dann kann aber gleichzeitig nicht telefoniert werden.
     
  12. DiceMaster

    DiceMaster ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo

    vielleicht kann mir jemand sagen, wie ich eine Eumex 200 auf einen Rechner mit XP Home installiere ?

    Die Original CD ist weg, aber ich habe die Software von der Telekom-Page!

    Wenn ich die Software installieren will, bekomme ich die Meldung das kein "update" gefunden wurde?! Anschliessend ist ein Fenster mit "installieren der Software" o.ä. zu sehen, nur da tut sich nichts, 15 minuten lang nicht ?!

    Ich schätze mal das die Capi Treiber mit im 18 MB Software-Paket drin sind ???

    :bitte:
    Ich wünsch noch einen TDDE = schönen Feiertag :)

    Danke

    Dice
     
  13. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
  14. DiceMaster

    DiceMaster ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Jup, genau diese Datei hab ich von der T-Page, aber wie gesagt bekomme sie nicht installiert... Meldung: (kein update bzw. ältere Software für update gefunden)

    Anschliessend sieht es so aus als ob etwas installiert werden soll (das setup Fenster ist noch offen) aber dann tut sich nichts mehr...
    Oder dauert die installation länger als 15min ??? heh ;)

    Beim durchforsten ist mir aufgefallen das wohl einige so ihre Probleme mit der E200 haben...
     
  15. DiceMaster

    DiceMaster ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Also mit der Software von der T-com Seite hats nicht geklappt, aber mit der (extra bestellten) Software-CD ohne probs

    Muss ich nicht verstehen, naja trotzdem Thx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen