1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eumex 220 ISDN Verbindung nur zu 0,2% genutzt :-(

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von straightshooter, 14. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. straightshooter

    straightshooter ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich habe kürzlich von einem normalen Modem auf ISDN umgestellt, das Modem ist noch eingebaut und funktionert tadellos wie vorher. Wenn ich allerdings versuche mit der Eumex 220 PC (per USB richtig angeschlossen, Konfiguration geht ohne Probleme) online zu gehen, tritt folgendes Problem auf:
    Nach ca. 10 sec Verbindung sinkt die Geschwindigkeit sehr drastisch auf ca. 0,2% (!!!) ab, und selbst das nur in kleinen "Stößen" im 20sec-Intervall!!! Surfen ist damit selbstverständlich unmöglich, damit warte ich buchstäblich STUNDEN bis eine normale Seite aufgebaut ist! Ich habe dies mit mindestens 10 Providern durchprobiert, bei allen das selbe Problem!
    Ich hoffe, jemand von euch kann mir helfen!
    Gruß, straightshooter
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.650
    Hat vielleicht mit den Kabellängen zu tun.
    Wie lang ist denn die Verbindung zwischen NTBA und EUMEX und zwischen EUMEX und PC? Da müsste vielleicht ein Verstärker dazwischen.

    Guck mal hier http://www.famky.de/faqisdn.htm
     
  3. straightshooter

    straightshooter ROM

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Das mit der Kabellänge glaube ich eigentlich nicht, denn das Modem ist ja auch an die Eumex angeschlossen und das funktioniert ja auch... und das USB-Kabel ist schätzungsweise max. 5m lang!
    Zu lang sollte das auch nicht sein, zumal das ja standardmäßig mitgeliefert wird!
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.650
    Ist ein Anruf bei der Störungsstelle mit der Bitte um Überprüfung schon gemacht worden?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen