1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eumex 312 reagiert nich auf Ruf von Doorline

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Andefant, 31. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andefant

    Andefant ROM

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    1
    Guten Tag,
    ich habe mir gestern eine Eumex 312 installiert und es läuft alles wunderbar, nur die Doorline sendet keine Signale zum Telefon.
    Umgekehrt klappt es, auch die Türe lässt sich öffnen.
    Ich habe die Doorline auf MFV eingestellt, weil sie vorher an einer analogen Anlage mit IWV lief. Hat aber trotzdem nichts genutzt.
    Hat jemand einen Tipp für mich? Aber nicht den von der Telekom: dann ist wahrscheinlich die Eumex defekt. ;-)
    Lieben Dank
    Andefant
     
  2. IceSheep

    IceSheep ROM

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    wir haben unter anderem dasselbe Problem. Die Verbindung zur Tür lässt sich herstellen, auch das Öffnen ist möglich. Klingelt man an der Tür, bleiben die Telefone jedoch still.

    Darüber hinaus ist bei der Verbindung zur Türsprechanlage auf beiden Seiten (an der Tür und am Telefon) ein lautes Pfeifen zu hören, so dass die Stimme des anderen kaum wahrzunehmen ist. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Rückkopplung. Dreht man das Mikrofon der Türsprechanlage herunter, bleibt das Pfeifen bestehen.

    Die Konfiguration hat zehn Jahre weitestgehend problemlos funktioniert.

    Verwendete Komponenten:

    • Eumex 312
    • Doorline M03

    Zunächst habe ich ein Update der Eumex-Firmware von 2.6 von 3.1 durchgeführt. (Achtung, bestehende Konfiguration wird dabei gelöscht!) Dies brachte jedoch keine Besserung. Ein Anruf bei der Telekom hat ergeben, dass die Anlagenkonfiguration in Ordnung ist.

    Anschließend hat sich ein Elektriker mit dem Problem befasst. Auch er vermutet das Problem in der Doorline. In einigen Online-Shops ist die Doorline noch zu bekommen. Als nächstes werden wir also die Doorline austauschen. Bevor wird das tun, würde uns jedoch interessieren, ob andere Nutzer dieses Problem ebenfalls hatten und wie sie es gelöst haben. Insbesondere über eine Rückmeldung von Andefant würden wir uns freuen.

    Danke und Gruß
    IceSheep
     
  3. eifelman

    eifelman ROM

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    die Eumex 312 benötigt bzw. versteht nur eine Doorline mit MFV. Das Problem ist uns klar geworden während eines Gesprächs zwischen Systemtelefon und Türsprechstelle und dem zufälligen Drücken der Klingeltaste. Man hört dann die Impulse der IWV-Doorline im Telefon.
    Fazit: die IWV-Doorline, die für eine amex 802 zwingend Voraussetzung ist, muss für den Betrieb an einer Eumex 312 durch eine MFV-Doorline ersetzt werden. Der Umschalter in der IWV-Doorline ist leider ohne Funktion. Was das wieder kostet :mad:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen