1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eumex 504 USB/ Rechnerabsturz

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von lotte34, 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lotte34

    lotte34 Byte

    Ich habe eine Eumex 504 USB unter Win XP an der seriellen Schnittstelle laufen. Neuerdings stürzt der Rechner ab, sobald ich Anrufe am analogen Telefon entgegennehme. Habe inzwischen alle Eumex- Treiber aktualisiert, mich getraut ein Firmware- update zu machen und nix hat sich verändert. Kann das auch am Capi- Treiber (capi 2.0-logisch) liegen? Von der Telekom kommen nur unproduktive Ratschläge bzw. gar keine.

    Danke für Eure Hilfe.
    [Diese Nachricht wurde von lotte34 am 18.10.2002 | 22:30 geändert.]
     
  2. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Erstens danke für Deine Antwort auf meine Antwort *fg*........

    Zweitens, wenn überalle solche Chips (?) drauf sind, ist Dein Lösungsvorschlag - für einen nach eigenen Angaben "unbeleckten" Computerbenutzer - die Einbahn in die nächste Sackgasse........
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    ...... oder auf dem Motherboard nachschauen. Dort stecken überall solche Chips drauf. Einfach Rechner aufmachen und nachsehen.
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Im Handbuch des Motherboards nachsehen.....
     
  5. lotte34

    lotte34 Byte

    Hi Stefan,

    ich bin Computer- technisch völlig unbeleckt. Wie bekomme ich raus, welchen Chipsatz ich habe?

    Danke, Volkmar
     
  6. weedmaster

    weedmaster Kbyte

    Hallo,
    hast du vielleicht ein Board mit Via-Chipsatz? Mit diesen Chipsätzen kommt es mit der Eumex 504USB und PC SE zu Problemen.
    MfG Stefan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen