1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

EUMEX 5500 PC versagt völlig den Dienst

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von HaHi, 25. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaHi

    HaHi ROM

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo an alle Helfer. Bin neu im Forum. Meine EUMEX 5500 streikt. Sie lässt keine Verbindung ins Internet mehr zu. Nach einem Stromausfall ist dieser Fehler aufgetreten. Vorher lief alles problemlos. Alle 3 ISDN-MSN waren anwählbar. Der Zugang zum Internet ohne Probleme möglich. Die Installation der aktuellen Treiber wird verweigert. Bei der Herstellung des Systemwiederherstellungspunktes hängt sich mein PC auf, die EUMEX wird als solche erst gar nicht erkannt. Das aktuelle Firmware-Update für die EUMEX wird ebenfalls verweigert und mit der Fehlermeldung "Fehler bei der ISDN Übertragung. Ungültiger CR-Wert." abgebrochen. Diese Fehlermeldung erscheint sowohl bei der Statusabfrage der Eumex, als auch beim Update. Die Verbindung zum PC findet über USB statt. Wenn ich den Ergebnissen des Programms Dr. Hardware glauben kann, ist mein PC völlig in Ordnung. Sämtliche Treiber und Ordner zur Eumex und Telekom einschl. der Registry-Einträge sind bereits dreimal neuinstalliert und jeweils wieder entfernt worden. Habe als Zwischenlösung eine FritzCardPCI ISDN gekauft, eingebaut und sie funktioniert ohne Probleme. Kann mir evtl. jemand weiterhelfen? Danke schön.
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Funktioniert die Telefonie noch? Leuchten/blinken LED's an der Eumex?
    Evtl. ist sie hinüber.
     
  3. HaHi

    HaHi ROM

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo.
    Ja, die Telefonie funktioniert zwar, aber nicht mehr alle MSN. Die Belegung der Anschlüsse ist ebenfalls dahin. Entspricht nicht mehr der Standardbelegung 11-14. Geändert wurde sie von mir nie. Faxempfang ist nicht mehr möglich (Vorbelegung 14), an keinem Anschluß. Bei Anschluß mehrerer Telefone bimmeln alle gleichzeitig bei Anruf.
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Kommst Du in die Eumex zum Konfigurieren rein? Kannst Du die bestehende Konfiguration auslesen bzw. ändern?
    Evtl. ist nur die Konfiguration nach dem Stromausfall durcheinander - kommt schon mal vor.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen