1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eumex 704PC DSL

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von macbotz, 29. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. macbotz

    macbotz ROM

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    3
    Ist das Problem mit der Eumex bei WinXP (nach Installation der Treiber macht der Rechner beim aufrufen eines Browsers einen Warmstart) irgendwie zu beseitigen?

    Besten Dank für die Hilfe (bin ein DAU!)
    MacBotz
     
  2. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Ach noch was....falls möglich würde ich die Eumex DSL gegen eine Eumex LAN umtauschen !!!!

    Viele würden sicherlich auch zu einem echten Router raten aber für den Hausgebrauch reichts. Die DSL Box ist allerdings mit ihren USB Ports etwas lahm zum surfen.

    mfg
    mudie
     
  3. macbotz

    macbotz ROM

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank für die promte Hilfe - werde ich machen!

    Gruß
    Holger
     
  4. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Tja...was soll ich sagen. Die Eumex mit der alten Firmware hat tatsächlich ganz schön rumgezickt (so von wegen: zwischendurch mal Aus/einschalten, weil sie sich aufgehangen hat/ Dauerbetrieb nicht richtig möglich - ganz zu schweigen von den nicht vorhandenen Router Einstellmöglichkeiten.)

    Etwas Nervenkitzel ist da schon bei - aber schief gehen kann nix (ist nicht mit den Flashvorgängen an PC\'s vergleichbar). Wenn der Flash nicht klappt, kann man einfach nochmal flashen. WICHTIG ist UNBEDINGT der EUMEX Reset, der über ein analoges Telefon durchgeführt wird. Dazu gibt es so eine Tastenkombination.

    Ein sehr guter Link für Eumex Fragen ist das Forum der Uni-Karlsruhe (DAS EUMEX FORUM...hihi)

    http://www.usc.uni-karlsruhe.de/usc/Default.asp?lang=de

    Achte insbesondere auf die Postings von Bernhard Frisch (ggf. Nickname: WhyNot) und Picard. Die haben umfangreiche Erklärungen auf eigenen Homepages zur Eumex 704.
    Du mußt da mal etwas rumklicken und auch die älteren Postings (die besonders) lesen.

    Ich hoffe das bringt dich weiter. Eine Kompletterklärung hier wäre sehr umfangreich - schau einfach mal.

    Viele Grüße
    mudie
     
  5. macbotz

    macbotz ROM

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    3
    Ja, ich habe die software von letztem Jahr - und ich habe mir eben mal die anweisungen auf der hp von t-online bezüglich dem download und dem installieren durchgelesen. Bahnhof! Kofferklauen? Wenn ich das richtig sehe, ist das so kompliziert, das ichs lieber lasse, ich bin froh, das ich die anlage so programmiert bekommen habe, das ich fax und telefon habe - wenn ich da dran gehe mach ich nachher noch die konfiguration hin.

    Gibts da keinen einfacheren weg? wie gesagt ich bin ein DAU - irgendwas mit diskette rein, install und gut ists?

    Grüße
    Holger
     
  6. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hi,

    ????????? Ich kenn mich mit der LAN Version aus, aber diesen fehler hab ich noch nicht gesehen. Welche Firmware haste denn drauf auf der Eumex V.1.07 ? Aktuell ist V1.11
    Von der T-Online Homepage die letzte Firmware Version runterladen und Flashen. Anschließend die eumex über das Telefon resetten (Anleitung durchlesen !)

    Mach noch ein paar Angaben, dann sehen wir weiter.

    mfg
    mudie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen