1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eumex5000 PC - Endgeräteanschlüsse !

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von martintike, 1. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. martintike

    martintike ROM

    Registriert seit:
    25. September 2000
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem, und zwar lebe ich in einer Wohngemeinschaft und wir haben nun endlich ISDN !
    Wie schaffen wir es nun, mit Hilfe eines Eumex Gerätes neben 3 analoge Telefone (diese liessen sich einfach in den Eumex stecken) auch unsere Rechner ins Internet bringen, so das jeder von seinem PC aus über eine DFÜ Verbindung ins Netz gehen kann ?

    Ich hoffe einer von Euch kann uns helfen ... schon mal vielen Dnk im vorraus !

    mfg Martin
     
  2. martintike

    martintike ROM

    Registriert seit:
    25. September 2000
    Beiträge:
    5
    dank dir ...

    wie gehen jetzt zu dritt mit jeweils einer ISDN karte über den So Externen Anschluss beim eumex ins netz ... haben uns halt nen ISDN verteiler für 10 euro\'s gekauft !

    der USB anschluss vom eumex ist bereits mit dem serbver auf dem flur belegt ;-)

    mfg Martin
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, die Eumex5000PC hat eine interne ISDN-Karte - da kann ein Rechner über USB oder COM-Port ins Netz gehen. Dann hat sie einen externen S0-Bus - da kann ein zweiter Rechner mit ISDN-Karte angeschlossen werden und den dritten PC könnt ihr noch am NTBA anklemmen. Zwei PC}s benötigen dazu aber eigen ISDN-Karten !

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen