Eure Meinung zu diesem System

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von IceDevil007, 10. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IceDevil007

    IceDevil007 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    10
    Mir wurde zu folgendem,preiswerten system geraten:

    Kommentar zu meinem ersten System: Hier die Alternative mit besserer
    Graka ( mit der man wirklich ab und an spielen kann ), leiserem
    Netzteil, passiv gekühltem Board ( viel leiser ! ), aktuellem
    DVD-Brenner-Modell von NEC und doch preisgünstiger :

    Rechner - Zusammenbau 9,99 Euro
    AMD Athlon64 3200+ S.939 Tray 512kB, 200 MHz,0,09u "Venice" 116,99
    Euro
    MSI RX1600Pro-TD256E, 256MB ATI Radeon X1600Pro, PCIe 110,14 Euro
    Arctic Cooling Silentium T4 350W Seasonic/Arctic 72,18 Euro
    Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939. 14,57 Euro
    NEC ND-4570A bulk schwarz DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE 45,52 Euro
    Samsung SH-D162C Bulk schwarz 17,36 Euro
    Raidsonic IB-801 8in1 USB 2.0 Cardreader schwarz 20,90 Euro
    Laufwerk 1.44 MB,3.5" schwarz 4,78 Euro
    Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II 78,40 Euro
    ABIT KN8 SLI NVIDIA nForce4 SLI, ATX, PCIe 104,06 Euro
    1024MB DDR Corsair PC3200/400 CL 2,5 Corsair Valueselect Kit 67,53
    Euro

    Summe: 662,42 Euro (hardwareversand.de)

    Ich brauche den PC hauptsächlich fürs Internet,Office und Brennen.
    Würde aber auch gerne neuere Spiele spielen.
    So,ich hätte gerne eure Meinungen zu diesem System. Vielleicht habt
    ihr ja auch billigere und trotzdem bessere Alternativen

    Grüße

    Jonas
     
  2. gibo

    gibo Byte

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    110
    ABIT KN8 SLI NVIDIA nForce4 SLI,

    warum SLI?? Willst du noch eine 2 Grafikkarte drauf tun oder was ? Ansonsten naja die Graka ist vielleich ein bissel schwach fürs zocken meiner Meinung nach ;)
     
  3. zenok

    zenok Byte

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    28
    ja, hohl dir was besseres. geforce 7900 GT oder halt GTX wenn du geld hast.
    Oder ati x1800 xt.
     
  4. IceDevil007

    IceDevil007 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    10
    will ja nur abundzu mal ein paar neuere Spiele spielen..

    Da reichen mir eigentlich 12 Pixelpipelines

    Ja,hab hier noch ne andere Gkarte liegen

    Ne ATI Radeon9200 SE (128mb,8xAGP)

    Kann man die nich noch einbauen,oder isses schwachsinn (oder gehts technisch nicht)
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725

    die X1800XT sieht gegen die 7900xx ziemlich alt aus...
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Dann brauchst Du kein teures SLI-Mainboard
    Da aktuelle Boards kein AGP haben und ein zusätzlicher Einbau dieser nicht-spieletauglichen Karte auch technisch nicht geht, vergiss die mal schnell wieder.

    Deine Zusammenstellung ist abgesehen vom übertriebenen Mainboard OK, wenn Dir die Graka reicht.

    Gruß, Andreas
     
  7. IceDevil007

    IceDevil007 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    10
    okay

    @magiceye

    Welches Mainboard von hardwareversand.de könntest du für nen 939 empfehlen?

    Könntest du kurz in den Konfigurator und die von mir genannte cpu einstellen und das optimale mainboard raussuchen? (dürfte ja keine lange geschichte sein)

    Wäre der Hammer!

    P.S.: Lohnt es sich nen 3400er statt nen 3200 zu nehmen?
     
  8. gibo

    gibo Byte

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    110
  9. IceDevil007

    IceDevil007 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    10
    Abgesehen vom Gehäuse sieht das ja noch besser aus

    Das Netzteil passt hoffentlich

    Du hast jetzt nen MultiDVDBrenner genommmen

    Damit kann man CD/DVD Lesen und Brennen?!

    Und das in einem?Wie geil

    aber du hast ja wieder ne andere GKarte und Festplatte genommen
     
  10. gibo

    gibo Byte

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    110
    Das Gehäuse ist wie immer Geschmacksache ich hab nur ein anderes Gehäuse genommen weil in deinem ein Netzteil schon drinnen war und ich net viel von solche Nt´s halte :) also das NT das ich da ausgesucht habe muss eigentlich reichen^^ korrigiert mich wenn ich falsch liege^^

    Ich hab doch genau die gleiche Graka genommen die du auch ausgewählt hast und ne andere Festplatte weil man hier öfters liest das es Probleme gibt mit den Samsung Festplatten deswegen eine von Western Digitals^^

    Und zum Brenner ja klar liest und brennt der DVD und CD´s

    Brenngeschwindigkeiten
    DVD-R max. 16 x
    DVD-RW max. 6 x
    DVD-RAM
    DVD+R max. 16 x
    DVD+R/-R Double Layer max. 8 x / 4 x
    DVD+RW max. 8 x
    CD-R max. 48 x
    CD-RW max. 32 x

    Lesegeschwindigkeiten
    DVD-R/RW/ROM max. 16 x
    DVD-RAM
    DVD-Video k. A.
    DVD+R/+RW max. 4 x
    CD-R/RW/ROM max. 40 x


    siehste ^^
     
  11. IceDevil007

    IceDevil007 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    10
    ja,hab mich bei der Gkarte verlesen

    Aber ein anderer Fachmann sagte das:

    Das Abit hat, als eines von wenigen nforce4-Boards, den Vorteil einer passiv gekühlten Northbridge ( also unhörbar ). Daß du SLI nicht brauchst war mir schon klar........hat es eben
    Kannst auch ein Asus A8N-E oder MSI K8N Neo4-F nehmen......dann sparst du 20-30€........und kotzt hinterher, weil auf beiden Boards ein 40mm-Lüfter mit 5000rpm lärmt......dann baust du das um, weil du es nicht länger ertragen kannst, kostet dann zum Schluss genausoviel, Garantie ist flöten..........gell

    Wenn du eine leistungsfähigere Graka willst, zudem noch passiv ( ), musst 20€ mehr investieren :
    http://www3.hardwareversand.de/8V5tQJj4USJNTl/1/articledetail.jsp?aid=6846&agid=394

    EDIT: LINK KORRIGIERT!
     
  12. gibo

    gibo Byte

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    110
    Na gut wenn du unbedingt ein passiv gekühltes board willst dann musste wohl in den sauren apfel beißen und dir en des holen dann investierste halt die paar € mehr für en sli board das de im endeffekt gar net brauchst ^^...aber ist deine entscheidung zur graka:
    7600GS
    Chipsatz NVIDIA Geforce 7600GS (500MHz)
    Speicher 256 MB DDR2 (450MHz)
    RAMDAC 400 MHz (primär und sekundär)
    Pipelines 12

    x1600Pro
    Chipsatz ATI X1600Pro (500MHz)
    Speicher 256 MB DDR2 (390MHz)
    RAMDAC 400 MHz (primär und sekundär)
    Pipelines 12

    Also siehste die 7600GS ist leistungstärker und passiv ;)
     
  13. IceDevil007

    IceDevil007 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    10
    okay,dann siehts so aus

    http://www2.hardwareversand.de/7Vg9UwqO8LIBVc/1/pcconfigurator.jsp

    Der Preis passt vollkommen

    Brauch nur noch ne andere Festplatte,da ich auf der WD kein 98 installen kann

    Also nimm ich ne Hitachi HDT722525-DLA38 250GB,7200, S-ATA300 ?

    Muss noch nach nem Testbericht für das Netzteil suchen und dann hab ich es endgültig^^
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Unter dem Gesichtspunkt eines passiv gekühlten NForce4 ist die Auswahl natürlich sehr begrenzt. Da fallen mir auf Anhieb nur noch die Gigabyte-Boards ein, welche ein wenig billiger sind.
    Insofern bleib ruhig beim Abit.
     
  15. IceDevil007

    IceDevil007 Byte

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    10
    also ich bin fertig

    Alles soweit in Ordnung

    Ich möcht euch Danken für eure Geduld

    Riesendank!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! @gibo

    und auch ein danke an magiceye

    Hab jetzt das Seasonic S12 380Watt als Netzteil genommen

    und als Festplatte die Samsung SP2504C (schneller,leiser,günstiger)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen