1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Eure Meinung ???

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Martini6, 6. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martini6

    Martini6 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    82
    Hi,

    ich möchte mir die Graka "Geforce 2 Ti 500 XP" von Gainward kaufen. Die hat sogar etwas mehr Power wie ne Geforce 2 Ultra...
    Was ich damit sagen will:
    - ich hab nur nen P3 mir 667@735 Mhz
    mein Prob:
    Ich weiß das diese Graka schon fast "zu schnell" für meinen PC is, deshalb will ich ihr noch die 70 Mhz mehr gönnen...(also 735 Mhz)
    Ich kann aber nur über FSB übertackten also wird ja zwangsmäßig der AGP-Bus mit übertackten von 4*66 Mhz auf 4*74...
    --->ich will aber die neue Graka nich so schnell "killen"

    Denkt Ihr das ich das trotzdem machen sollte --->mehr ausnutzen,
    oder sollte ich es lieber lassen (mit übertackten) ???

    Danke für alle Antworten.

    mfg Martin
     
  2. OC-King

    OC-King ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    @Ossilotta
    Schlaumeier, bei AMD-Chipsätzten kommt man mit dem FSB nicht hoch hinauf, bei Intel sind mehr als 160 möglich.
     
  3. Caliban

    Caliban Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    51
    müsste eignetlcih gehn, mein rechner läuft mit 115 statt 100 mhz fsb stabil, weiß jetz nich was der agp dann hat, aber es läuft.

    und wenn du wie oben erwähnt noch nen neuen lüfter oder so auf diegraka packst ist die garantie sowieso weg, weil du ja den alten erst mal entfernen musst!!
     
  4. Martini6

    Martini6 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    82
    Hi,

    Danke erstmal füe euren Rat.

    Also wenn man ne Graka übertacktet und die geht flöten (wie schrauber schon sagte) denke ich auch das der Hersteller das prüfen kann
    -->Garantie verfällt.

    Na ich werds mal versuchen ob das Sys auch mit meiner neuen Graka und dem erhöhtem AGP-Bus noch stabil läuft.

    mfg Martin
    [Diese Nachricht wurde von Martini6 am 15.12.2001 | 14:05 geändert.]
     
  5. schrauber003

    schrauber003 Byte

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    38
    diese garantie gilt nur für fehlerhafte graka. leider ist der hersteller in der lage festzustellen, woran die graka gestorben ist.
    ich habe mich, trotz normalen ablebens meiner graka, fast 7 monate mit dem hersteller in der wolle gehabt, wobei von deren seite aus alles schiefgelaufen ist, was schieflaufen konnte! da kannst du dir allein ausrechnen wie gut das funktioniert.

    im normalfall wird mit dem standard fsb angefangen und dann wenn möglich in 1 mhz schritten hochgeschraubt, wobei der erste ruhig mit 5 mhz vorgenommen werden kann. anschliessend lässt du einen aufwendigen grafikbensch laufen und schaust ob das system stabil läuft. ausserdem nicht vergessen, wenn kein lüfter auf graka, dann einen einbauen (ja sowas gibts auch noch :-) )

    cu
    schrauber

    gruss
    schrauber
     
  6. Triton

    Triton Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    20
    Das geht!

    Ich habe meine CPU auf 1000 Mhz Übertaktet (vorher 866)
    (fsb = 154 MHz) und dann ist der Agp Takt bei etwa 77 Mhz
    und alles läuft stabil! Solltest nur sicher gehen, dass
    alles gut gekühlt wird

    http://www.silizium-net.de -> QBasic, BlitzBasic, Webdesign, Games
     
  7. visitors.spoon

    visitors.spoon Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    270
    Auf BLÖDE Fragen bekommt auch blöde Antworten

    Was versprichst du dir von 70Mhz mehr ??

    Und wenn du die Grafikkarte killst(was ich nicht glaube) ist da nicht Garantie drauf 3 oder mehr Jahre ??
     
  8. Martini6

    Martini6 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    82
    DANKE FÜR DIESE SEHR "SINNVOLLE" ANTWORT !!!!!!!!!!!!

    Ich dachte immer das das Forum für "mist erzählen" nicht gemacht wurde aber es giebt ja immer schwarze Schafe...

    Ich hoffe das es vielleicht nicht nur offensichtlich "Neidgeprägte" sondern auch sinnvolle Antworten geben wird.
     
  9. visitors.spoon

    visitors.spoon Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    270
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo martin,
    ich denke das das system dann unstabil wird, der der agp bus anstatt mit 66mhz mit 74 läuft.hatte das bei mir auch mal ausprobiert.erhöhung des fsb bei einem duron 900 mit einer geforce II. durch erhöhung de fsb lief der prozzi knapp über 1000 mhz,aber da blieb das system beim spielen des öfteren hängen. probier es einfach mal erst mit deinen 667 mhz aus.läuft der pz stabil und dir ist die karte schnell genug, würde ich es auch dabei belassen.teste es einfach mal mit verschiedenen spielen durch.habe meinen prozzi wieder auf 954 mhz zurückgesetzt und jetzt läuft es stabil.
    vielleicht konnte ich dir helfen.
    mfg ossilotta
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Wenn Du bei ca. 150 FPS noch ein leichtes Ruckeln wahrnimmst, dann solltest Du auf jeden Fall noch zusätzlich übertaKten. Denn durch eine Geschwindigkeitssteigerung um ca. 10% wirst Du auf der Stelle eine Verzehnfachung des Spielspaßes errreichen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen