Excel 2000 - Eurosymbol verbannen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von chancen, 27. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chancen

    chancen Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    203
    Liebe Besucher, einen schönen Sonntag Nachmittag.

    Mittlerweile habe ich auch auf Euro umgestellt. Deshalb brauche ich das Eurosymbol in der Formatsymbolleiste nicht mehr, denn es reicht ja der Klick auf das Währungssymbol. Wie ein Button entfernt wird weiß ich, aber jedesmal wenn Excel neu gestartet wird erscheint das Eurosymbol wieder. Ich könnte eine benutzerdefinierte Symbolleiste mit Formatsymbolen erstellen. Das kann aber will ich nicht.
    Wer weiß }ne Lösung? Registry ?

    Danke und Gruß von Tschoko
     
  2. excelerator

    excelerator Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    32
    Bin ich auch drauf gekommen aber da hast du es schon selbst geschafft. Falls du es tatsächlich schaffst, meine Webseite zu besuchen, bitte nicht enttäuscht sein, ist nur Bastelei.
    Du scheinst Excel-technisch gut drauf zu sein. Leider hast du deine e-mail-adresse versteckt. Ich suche schon lange jemanden, der sich da auch gut auskennt. Ich weiss zwar nicht alles, kenne aber niemanden der mehr weiss als ich. Falls du dich entschließen kannst, schreib doch mal an meine e-Mail.
     
  3. chancen

    chancen Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    203
    Hallo Udo,
    mein Patenonkel hat übrigens den gleichen Vornamen.
    Deine Seite werde ich morgen besuchen, ist schon bischen spät.
    Mittllerweile habe ich das Prob selbst gelöst. "Wie es auf dem regulären Weg geht...": Menü Extras/Add-Ins-Manager....
    Eurowährungs-Tool deaktivieren.
    Weg ist das Eur-Symbol in der Format-Symbolleiste, denn wenn ich in der Systemsteuerung auf Eur umstelle, brauche ich ja nur den Klick auf das Währungssymbol.
    Gruß Tschoko
     
  4. excelerator

    excelerator Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    32
    Hallo,
    Excel, egal welche Version, holt sich die Währung aus der Systemsteuerung - Ländereinstellungen - Währung. Wenn das nicht geht, wird eib Update -Eurotools von Microsoft- benötigt. Danach kann man in der Systemsteuerung die Währung auf Euro umstellen.
    Bei Fragen zu Excel: mail@excelerator.de
     
  5. excelerator

    excelerator Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    32
    Wie es auf einem regulären Weg geht, weiss ich auch nicht. Aber wie wär\'s mit einem Makro? Eine Datei im Ordner ...\Office\xlstart wird von Excel automatisch beim Start geladen. Ein Auto-Start-Makro kann das Euro-Symbol bei jedem Start rausschmeissen. Nicht elegant aber wirkungsvoll. Lösung siehe http://www.excelerator.de - Downloads
    [Diese Nachricht wurde von excelerator am 13.02.2002 | 22:05 geändert.]
     
  6. weberju

    weberju Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    Hallo:
    Habe wohl etwas versäumt: Wie stelle ich Excel 2000 generell auf Euro um ?
    z.B. Währungsformat an erster Stelle im Menu Zellen formatieren ?
    und auch im Funktionsassistenten z.B. Text mit Währungskennzeichen ?
    Danke + viele Grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen