Excel 2003 - Wert aus Wert aus Spalte auslesen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von RedScorpion, 30. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RedScorpion

    RedScorpion Byte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    99
    Hallo.
    Entschuldigung für die vielleicht verwirrende Überschrift...
    Was ich meine ist folgendes:

    In A1 steht =(Blatt2!X9)
    also z.B. A1=10

    jetzt habe ich eine Liste (B1 bis B31), aus der ich den 10.ten Wert haben möchte, sodass er in D1 steht.
    Also B10

    Wenn ich bsp. in D1 schreibe: =(B(A1)) geht das nicht...
    Wie bekomme ich das hin? :aua:

    Vielen Dank für die Antwort

    Manu
     
  2. juelobe

    juelobe Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    249
    Hallo,

    vielleicht kannst Du das mal in einem Zusammenhang erklären, dann könnte es verständlicher werden.

    Wenn Du den zehnten Wert aus der Spalte B in D1 möchtest, was hat das dann in deinem Beispiel mit der Zelle A1 auf sich :confused:

    Solltest Du nur den zehnten Wert aus Spalte B wollen, dann schreib in D1 einfach: =$B$10

    Gruß
    juelobe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen