Excel ab 97: Hintergrundfarbe ändern je nach Wochentag

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von kmd, 12. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kmd

    kmd ROM

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    1
    Ich finde es sehr schade, das die meisten PC Zeitschriften darunter Leiden, irgenwelche Trivialitäten als "Super megagstarken geheimen insider turbo special Tip" anzupreisen. Das ist in diesem Beitrag leider auch der Fall. Viele Excel Funktionen sind so schwach, das ich Sie mir lieber selber schreibe.
    Damit sind sie auch verständlich, eine Eigenschaft welche die Hilfe nicht immer hat. Zu den Farben: Bedingte Formatierung kann nur 3 Bedingungen, was tun wenn man mehr braucht?
    Probiert mal folgenden VBS Code aus:

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
    Dim i
    Select Case Target.Value
    Case "A"
    Target.Interior.ColorIndex = 10
    Target.Font.ColorIndex = 2
    Case "B"
    Target.Interior.ColorIndex = 39
    Target.Font.ColorIndex = 1
    Case Else
    Target.Interior.ColorIndex = 7
    Target.Font.ColorIndex = 4
    End Select
    End Sub

    ...Index kann ein Wert von 0-56 sein (ausprobieren)

    Aus dieser Ecke noch ein Joke, ein EXCEL Screensaver:
    (Mit CTRL BREAK beenden)

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal target As Excel.Range)
    Dim i, r, s, z, c
    Randomize ' Initialize random-number generator.
    For i = 1 To 2
    r = Int((30 * Rnd) + 1)
    s = Int((14 * Rnd) + 1)
    c = Int((56 * Rnd) + 1)
    target.Interior.ColorIndex = c
    Worksheets(2).Cells(r, s).Value = c
    Next
    End Sub
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen