excel: Autofilter und Blattschutz

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von creich, 6. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. creich

    creich Kbyte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    153
    Hallo,
    in der Firma benutze ich Excel 97 SR2
    und habe folgende (wahrscheinlich einfache) Frage:

    Ich habe in einer Tabelle ca. 3500 Zeilen und 9 Spalten mit Daten gefüllt.
    Oben drüber habe ich die Autofilterfunktion gesetzt, um gezielt nach nach Werten suchen zu können. Da diese Tabelle später auch von anderen genutzt werden soll, möchte ich die Werte nun schützen.
    Wenn ich den Blattschutz (Inhalte) aktiviere kann ich aber den Autofilter nicht mehr benutzen. (es öffnet sich kein Flyout, in dem ich auswählen kann)

    Wie kann ich die Zellen schützen und trotzdem mit dem Autofilter abeiten?

    danke im voraus

    mfg
    creich
     
  2. creich

    creich Kbyte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    153
    ok.ok war wohl doch nicht so einfach.
    hab eine Lösung gefunden:

    Das funktioniert normalerweise nicht, man kann Excel aber austricksen.

    * Bevor Sie den Blattschutz einstellen, blenden Sie die Filter ein.
    * Dann schützen Sie das Blatt
    * Jetzt starten Sie das folgende Makro:

    Sub FilternAuchBeiBlattschutz()
    ActiveSheet.Protect userinterfaceonly:=True
    ActiveSheet.EnableAutoFilter = True
    End Sub

    Damit können Sie dann auch im geschützten Blatt filtern.

    mfg
    creich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen