Excel bestand wirt zu groß möchte in Access weitermachen.

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von ak180271, 18. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ak180271

    ak180271 Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    203
    Hallo!

    Ich habe eine Excel Datei mit ca1600 Datensätze und es werden immer mehr. Ich habe mich am anfangs dafür entschieden weil auch Berechnungen durchgeführt werden müssen. Da nun der Bestand ziemlich unübersichtlich geworden ist und ich ständig Daten suche um sie zu aktualisieren wirt mir das einfach zu dumm. Meine Frage ist kann ich die Daten in eine Access DB schreiben und dann bearbeiten als wäre ich in Excel es wäre am besten wenn Excel die Daten aus Access holt und die Veränderungen auch in Access vornimmt. Könnt ihr mir Bitte Helfen.

    Mit freundlichen Grüßen andreas

    Edit: ich nutze Office 2000 Pr.
     
  2. neanderix

    neanderix Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    186
    Das Access auch rechnen kann, weisst du? Musst dich allerdings mit Abfragen (am besten sogar mit SQL-Syntax) und Programmierung unter VBA befassen.

    Du kannst zwar mit EXCEL Accessdaten analysieren und bearbeiten - aber die Veränderungen nicht zurückschreiben - WOWEREIT!

    Wenn du Daten verändern und die Änderungen zurückschreiben möchtest, musst du dich mit der ACCESS-programmierung befassen.

    Volker
     
  3. ak180271

    ak180271 Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    203
    Hallo!

    Pu das klingt Kompliziert, gib es bessere Lösungen. Für solche Daten die Daten müssen gefiltert und Gruppiert werden können. Aber weil ich dabei bin. Gibt es eine Möglichkeit denn durchniet von Zahlen zu ermitteln. Ich dachte erst alle Zahlen zu addieren dann die Zeilen Zählen und dann alles durch die Adirten Zahlen. Oder gibt es eine bessere Möglichkeit. Werde nun mit Access einwenig rum Spielen.

    Gruß andreas
     
  4. First Evangelist

    First Evangelist Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    333
    Funktion einfügen - Mittelwert


    :bet: FE
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    entscheide dich, Excel oder Access

    du erstellst eine neue leere Datenbank, gehst dann im Menü Datei auf externe Daten importieren und gibst dann die Excel-Tabelle an und schon wird die Tabelle komplett nach Access importiert.

    du kannst dich natürlich auch für eine Verknüpfung zwischen beiden Programmen entscheiden, das geht auch, dafür wäre dir aber dann diese Lektüre ans Herz gelegt
    http://www.bol.de/shop/home/artikel...5848808.html;jsessionid=fdc-ar3ylqdxgl1.fdc62
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen