Excel Datei viel zu gross

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von mephisto2OO2, 21. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mephisto2OO2

    mephisto2OO2 ROM

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen!

    Habe ein Problem mit Excel 97 SR2:

    Meine Dokumente werden neuerdings riesig gross! Früher hatten diese 0,5-2 MB, nun belegen diese locker 20-40 MB! Hab auch schon probiert die Dateien mit anderem Namen abzuspeichern bzw. die Daten in eine neue Datei reinkopiert, hat aber nix geholfen.

    Wer kann helfen?

    Danke + Gruss

    meph
     
  2. schauan

    schauan Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    18
    s liegt, hilft vielleicht, mal die benötigten Daten (nicht das ganze Blatt!) in eine neue Mappe zu kopieren, ggf. Makro\'s ex- und dort importieren und dann zu speichern. Hast Du das so versucht?
    Mal eventuelle Grafiken, Textfelder und andere Objekte kontrollieren, ob die nicht x-fach übereinanderliegen.
    Manchmal sind sonstwo auch ein paar Objekten auf Punktgrösse zusammengezogen, dass man die garnicht auf den ersten Blick sieht. Da hilft z.B. das Markieren von Bereichen mit dem Zeiger aus dem Zeichnen-Menü und anschliessend Löschen ...
    Bei Grafiken gibt es manchmal die Möglichkeit "Gruppierung aufheben" und als Ergebnis ein paar MB weniger oder eine Grafik in Streifen ... Ggf. auch mal die Auflösung von Grafiken ändern oder einfach mal in verschiedene Grafikprogramme kopieren und anschliessend wieder nach Excel zurück kopieren, da passiert zuweilen auch mal eine Verringerung ...
    Eine neue Mappe wird doch beim Speichern nicht auch so gross oder?

    Du merkst, es gibt an vielen Stellen Möglichkeiten. Das kann man nur anhand der konkreten Dateien klären.

    gruss
    schauan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen