Excel: Falsche Datensatzlänge

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von HolBau, 25. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HolBau

    HolBau Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo Leute,

    ich habe eine Excel-Tabelle erstellt, die Daten von 3 Tabellen auf einer 4 Tabelle zusammenfasst. Am Ende sollen in der 4 Tabelle die Leerzeilen entfernt werden. Dies geschieht mittels eines Macro}s. Habe ich nun die Tabelle länger geöffnet (ganz unterschiedlich lange) kommt es ab und an zu der Fehlermeldung: "Falsche Datensatzlänge" und die Datei kann nicht mehr gespeichert werden. Ich arbeite hier unter Windows NT mit Excel 95.

    Wer kennt diese Fehlermeldung und kann mir weiterhelfen. Bitte mailt mir, wenn ihr schon mal auf ähnliche Probleme gestoßen seid.

    Danke
    Holger
    [Diese Nachricht wurde von HolBau am 25.05.2002 | 10:31 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen