Excel: Leerzeilen in einem Datensatz löschen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Rumbomme, 7. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rumbomme

    Rumbomme ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. In einem Excell Datensatz sind bei ca. 300 Zeilen mehrere davon leer. Diese möchte ich gerne beim drucken nicht mitgedruckt bekommen, oder sie direkt im Sheet gelöscht haben. Gibt es eine einfache Möglichkeit alle Leerzeilen zu löschen (oder sie dem Drucker zu verschweigen)?? Habe nämlich keine Lust die per Hand zu löschen.

    Vielen Dank im voraus.

    Gruss
    Thomas
     
  2. MIKAPet

    MIKAPet Kbyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    306
    Moin Rumbomme
    Wenn auch ein bischen spät, aber es gibt eine sogar sehr einfache Lösung für dieses Problem:
    Markiere Die gesamte Spalte, Gehe unter: Daten-->Filter-->Autofilter.
    Es erscheint jetzt in der obersten Zelle der markierten Spalte oben rechts ein Pfeilsymbol .
    Darauf klickst du und wählst die unterste Option (Nichtleere) aus. Jetzt werden nur noch die Zeilen mit Werten angezeigt. Beim Ausdrucken erscheint dieser Pfeil nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen