1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Excel Makro benötigt.

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von BerlinBao, 7. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BerlinBao

    BerlinBao ROM

    Hi Leute

    ich muss in meinem Praktikum Gebietsinfos (Worddokumente mitr vielen Infos) katalogisieren.

    Der Benutzer soll einen Suchbegriff eingeben und dann alles ausgespuckt bekommen.

    Ich versuchs grad mit Excel und hab di Gebietsinfos teilweise in Tabellen Zellen aber auch in Kommentaren drin. Wenn man dann die normale Suche von Excel benutzt, dann kann man nur eins von beiden durchsuchen, man muss aber beide durchsuchenkönnen.

    Und jetzt kommts Makro ins SPiel:

    Ich hab mir ein Makro gebastelt, womit ich entweder die Kommentare oder die Zellen durchsuchen kann, aber beides in Kombination krieg ich nicht hin

    Wenn ihr mir helfen könntet , wäre das nett

    jetzt schon mal danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen