Excel Makros - Find-Methode

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von tomica, 4. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomica

    tomica Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2000
    Beiträge:
    467
    Unten ein Auszug aus der Excel-Hilfe. Meistens funktioniert die
    Find-Methode, inbesondere für "" (erste Leere Zeile in einer Tabelle). Wie
    macht man das aber wenn der zu findende Wert variabel ist. Ich will zum
    Beispiel die Adresse in einer Tabelle finden, die den gleichen Wert hat wie
    Z3, die auch ausserhalb der Tabelle sein könnte.

    Beispiel zur Find-Methode

    Dieses Beispiel findet alle Zellen im Bereich "A1:A500" des ersten
    Tabellenblatts, die den Wert 2 enthalten. Anschließend werden diese Zellen
    grau formatiert.

    With Worksheets(1).Range("a1:a500")
    Set c = .Find(2, lookin:=xlValues)
    d = Row.c


     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen