excel nettoarbeitstage

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von bonanza123, 27. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bonanza123

    bonanza123 Byte

    warum geht das nicht ??

    in e2 steht ein variables Jahr z.b. 2004


    p.s. ich habe excel 2002 SP3
    danke schonmal im voraus!

    mfg
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Schreib in e2 1.1.2004, in e3 31.12.2004
    Dann benutzt du die beiden Felder in der Formel und schon geht's.
    Die Formel verlangt nämlich ein Start- und Ende-Datum.
     
  3. bonanza123

    bonanza123 Byte

    Ja ok...aber ich will ja nur das Jahr angeben...sonst nichts. und warum nimmt der das mit dem Datum denn nicht ?


    danke

    mfg
     
  4. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Weil 2004 kein Datum ist.
    Schau dir die Formel Nettoarbeitstage nochmal genau an,
    dann erkennst du was verlangt wird.
     
  5. bonanza123

    bonanza123 Byte

    aber warum geht das mit dem DAtum(..) nicht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen