Excel wenn Zeile X = heute(), Farbe hervorheben

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von schau, 13. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schau

    schau Byte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    44
    Hallo Excel Experten,
    Ich habe eine Arbeitsmappe mit einem Monat Kalender fertiggemacht in der der aktuelle Tag in einer anderen Farbe als der Rest erscheint. Das geht ja durch bedingte Formatierung (wenn Zeile X = heute(), dann Format wechseln...).
    Folgendes Problem: Wenn ich die Arbeitsmappe öffnet das das aktuel Heute automatisch wegselt.

    Wie:bitte: mache ich das
     
  2. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    :bahnhof:
    Wo liegt das Problem? Beim Öffnen der Arbeitsmappe passt sich die Formatierung automatisch dem aktuellen Datum an.
     
  3. schau

    schau Byte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    44
    Wie muß ich das machen oder kann mir jemand ein Muster als email schicken
     
  4. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Nimm einfach eine Vergleichszelle, in die du folgende Formel einträgst:

    =HEUTE()
     
  5. schau

    schau Byte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    44
    das hervorheben habe ich jetzt hin gekriegt aber wie in Farbe
     
  6. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Für den Hintergrund: Zelle markieren und im Menü Format > Bedingte Formatierung... auswählen, dann auf Format... klicken und das Register Muster wählen. Hier die gewünschte Farbe einstellen (Bild siehe ersten Anhang). Beispiel für die Schriftfarbe im zweiten Anhang.
     

    Anhänge:

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen