exe-Datei in Website umwandeln

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Daydreamer017, 29. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Daydreamer017

    Daydreamer017 ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Hi leute,

    hab zwar schon eine frage gepostet, aber irgendwie falsch formuliert!
    Mein problem ist, ich habe eine exe-datei - das ist ein vorführungsprogramm und ich möchte das als website ins internet stellen- also die exe-datei in eine website umwandeln- geht das?

    Vielen dank für eure Hilfe!

    LG
     
  2. thoms

    thoms Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    82
    ...also exe starten, druck (printscreen) taste drücken und in einem bitmap (MSPaint) einfügen.
    Dieses Bild als JPG speichern und in die webseite einbinden.
    Oder?
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Damit eine wie auch immer geartete Präsentation im Browser dargestellt werden kann, muss sie in einem Format vorliegen, das der Browser interpretieren kann. Zumindest muss ein PlugIn dafür existieren, sei es nun der Acrobat Reader, Flash, Java oder sonstwas.
    Verbreitet ist die Unsitte, Powerpoint-Präsentationen ins Netz zu stellen, weil vorausgesetzt wird, dass jeder Powerpoint hat oder zumindest einen Browser, der sowas interpretiert.

    Einfacher und kompatibler wäre sicher eine HTML-Version, ggf. mit JavaScript, um automatisch Seiten oder Bilder nachzuladen.
    Andere Formen aktiver Inhalte sind eher wenig vertrauenswürdig und daher suboptimal.
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo,

    wenn ich das richtig verstehe ist das eine art *Workshop* die du über deine Webseite abspielbar mache willst?

    Mit welchem Programm hast du die *Vorführung* erstellt?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen