exe dateien gehen nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Luggas99, 3. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Luggas99

    Luggas99 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    11
    hallo erstmal danke dafür das sie sich die mühe machen das zu lesen thx!

    Nun zum Problem ich habe eine datei aus dem internet geladen mit norten antivirus gescanned!
    Nach dem scann ohne befund ! okay geöffnet auf einmal sehe ich wie alle symbole in der taskleiste verschwinden und nach einem neustart liess sich nichts mehr öffnen außer der internet explorer nach mehren versuchen!
    erst dachte ich mir das der scheiß virus wohl alle exe dateien gelöscht hat aber nsch genauerem hinsehen sah ich dann , dass alle exe files noch da waren aber sobald man sie öffnen will kommt eine meldung das die angegebene datei nicht mehr da ist oder verschoben wurde obwohl sie an der gleichen stelle wie vorher ist :(((

    Ich hoffe mir kann irgendjemand helfen da ich den pc heut abend noch brauche und keine zeit für eine neuinstallation habe!
     
  2. Luggas99

    Luggas99 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    11
    Hey echt vieln dank markus es geht wieder alles welches antvirusprogramm würdest du mir den empfehlen wenn nich nav???
     
  3. Gast

    Gast Guest

    &gt;<I>Ich habe die datei die sich in den system ordner verschoben hat bereits gelöscht (leider) </I>

    Ich halte fest:

    1.) Ausführbare Datei aus unseriöser Quelle installiert. Fehler Nummer 1.

    2.) Sich auf NAV verlassen. Fehler Nummer 2.

    3.) Nicht geklärt, welche Malware dafür verantwortlich war. Fehler Nummer 3.

    Bleibt dir nunmehr eigentlich nur noch die Anleitung von Trojaner-Info, welche ich postete.

    (Hast du echt die _heruntergeladene_ Datei auch schon gelöscht?)
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Vorgehensweise:

    1.) Feststellen, um <B>welche Malware</B> es sich handelt (Datei über den genannten Link prüfen).

    2.) Basierend auf dieser Erkenntnis die Malware entfernen.

    3.) Dann bei den exe-Dateien wieder Normalität herstellen:

    http://www.trojaner-info.de/report_sub7.shtml

    Grüße, Markus
     
  5. Luggas99

    Luggas99 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    11
    Sry hab mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt!
    Ich habe die datei die sich in den system ordner verschoben hat bereits gelöscht (leider)
    Ich hab mein ganzen pc auch scon bei norton.de durchscannen lassen aber ohne befund!
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ja, dann prüf halt diese dubiose Datei, die du im Systemordner gefunden hast.
     
  7. Luggas99

    Luggas99 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    11
    ich habe die datei leider schon gelöscht nach dem download verschwand sie auf einmal ! nach dem neustart fiel mir im task manager eine datei auf die ich vorher noch die gesehen habe!
    sie hies msiexec16 oder so!
    das war auch die datei sie hat sich im system32 ordner abgelegt!
    ich konnte sie nachdem ich sie gestartet hatte nicht mehr löschen also neugestartet und dann :(
    [Diese Nachricht wurde von Luggas99 am 03.08.2003 | 20:14 geändert.]
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Prüfe mit einem zweiten Scanner
    zum Beispiel mit F-Prot. Den muss
    man nicht installieren.

    Das Programm u. die neusten Signaturen findest du hier:

    http://www.percomp.de/downl.shtml

    Gruss Wolfgang
    [Diese Nachricht wurde von Wolfgang77 am 03.08.2003 | 20:11 geändert.]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Prüfe besagte exe-Datei, (die du nach Scan mit NAV ausführtest), bitte mal hier:

    http://www.kaspersky.com/de/remoteviruschk.html
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen