*.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von HaukePauke, 18. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaukePauke

    HaukePauke ROM

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    1
    Hi!

    Ich habe hier ein Problem und das treibt mich regelrecht in den Wahnsinn!
    Bei etlichen Programmen bekomme ich diese verdammte Fehler Meldung. Ich habe schon im reichlig rum gesucht und ziemlich viele Leute gefunden die ähnliche Probleme haben aber nie kannte jemand eine Lösung. Bei vielen tritt es allerdings nur vereinzelt auf. Ich dachte mir ich poste mal was genau Sache ist und vielleicht kann ja jemand damit was anfangen...

    Also es ist so das dieser Fehler bei völlig verschiedenen Programmen auftritt hier wären z.B. zu nennen Anno 1503, ZBrush, Nero und noch einige andere. Das Problem tritt nicht zwangsläufig gleich nach der Installation auf sondern kann auch aus heiterem Himmel kommen. ZBrush (3D Modelling) zum Beispiel hat einwandfrei funktioniert bis das Problem dann auf einmal beim verschieben von Objekten kam und nun kommt es immer wenn ich ein Objekt verschieben will. Nero hat auf einmal von einem Tag auf den anderen garnicht mehr gestartet. Bei anderen Programmen ist es so das sie lange laufen und zack auf einmal gehts nicht mehr...

    Ich habe schon einige Male die Festplatte formatiert und das Problem ist immer wieder aufgetreten. Ich habe verschiedeneTuning Programme und System Überprüfungen rüber laufen lassen. Nach Viren gescannt habe ich auch und ich weiss echt nicht was es sein kann...

    Ich habe schon überlegt ob es an irgendeinem Hardware Problem liegen kann oder aber keine Ahnung.

    Auf dem Rechner läuft die Home Edition mit Service Pack 2 und auch weitestgehend allen updates und sonst eigentlich nichts aussergewöhnliches.

    Ich habe an anderer Stelle schon gelesen das es am SP2 oder am Ram liegen könnte, wobei mir ersteres unlogisch scheint weil der Fehler völlig willkürlich aufzutreten scheint.

    Also ich hab echt kein Ahnung. Vielleicht weiss ja jemand ein Lösung...

    Danke schon mal auf jedenfall...
     
  2. Mibi

    Mibi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    775
    Hallo,
    es gibt inzwischen diverse Kopierschutzmechanismen von Spielen, die auf einem Rechner ganz schön Unheil anrichten können. Möglich dass das der Fall ist. Ist aber nur eine Vermutung.
    Ansonsten schau mal hier, da ist ein ähnliches Problem:

    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?p=1042377
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Hast du den RAM schon gestestet?
    Mit memtest86+, gestartet von einer Bootdiskette oder -CD, kann man das machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen