.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von pif, 23. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pif

    pif ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Bekomme eine Fehlermeldung beim Aufrufen der .exe Dateien vom CD Laufwerk sowie vom CD-Writer.
    Auch die PC-Welt Heft CD ist manchmal davon betroffen.

    "pcwelt.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung."

    Was kann die Ursache sein und wie stelle ich das Problem ab?
     
  2. katzenfresser

    katzenfresser Byte

    Registriert seit:
    13. Juni 2001
    Beiträge:
    25
    hai pif,

    schau doch mal in der systemsteuerung nach
    (du hast w95 oder w98 oder?) ob bei cd-rom und festplatten DMA
    aktiviert ist.
    nimm das mal überall raus, starte dis kiste neu und probs dann nochmal.

    bis denn
    dir k
     
  3. ac.meikel

    ac.meikel Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    94
    Hallo,

    probier mal einfach ein anderes IDE-Anschlusskabel, ich hatte den selben Effekt.
    Nach Austausch des Kabels alles im grünen Bereich :-)

    MfG
     
  4. pif

    pif ROM

    Registriert seit:
    23. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Tja Leute nette Tips, alles schon vorab erledigt, das rätselhafte daran ist ja dass die Fehlermeldung nur ab und zu den Weg aus den Windowsabgründen auf den Desktop findet.
    Sonst läuft die Kiste doch.
     
  5. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    ...oder Drüberinstallieren..diese Meldung deutet draufhin
    das der ausführende Dateityp nicht in der Registry aufscheint
    oder von einem anderen Installation geschluckt wurde irgendeine .vxd oder.dll...aber die zu finden?
    Stecknadel&Heuhaufen

    PS: Vielleicht hilft\'s DirectX neuzuinstallieren

    gruss - wolves
     
  6. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Würd mal sagen, da hilft nur formatieren.
    Wie man bei jedem Kram formatieren oder zumindest neu installen muss.
    z.B. wenn man im Bios ACPI abstellt, von Athlon C auf XP geht, etc.

    So traurig das für dich ist, irgendwie ist\'s mal wieder ein typischer MS-Brüller....
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Entweder ist die CD Defekt ( beim brennen was schiefgelaufen) oder dein Laufwerk kann sie nicht richtig lesen.
    Funktioniert die CD in einem Anderen PC besorg dir ein anderes CD-RomLaufwerk. Läuft die CD im Bekanntenkreis nirgends, ist sie defekt.
    Ansonsten
    Kannste machen nix.
    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen