Exel: Einträge Paralell in alle drei Blätter !!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von RalfRaum45, 16. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RalfRaum45

    RalfRaum45 Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Hallo

    So nun mal was für die Richtigen Kenner:

    Wenn ich in Exel eine Kopfzeile Anlege (Überschrift), kann ich das auch so machen das diese Überschrift auch in den Darauffolgenden Blättern der Mappe zu sehen ist.

    Ich Nutze Exel `97


    hoffe auf einen Fiffikus der mir helfen kann.

    Grüsse

    Ralf
     
  2. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
    Hallo, das ist ganz einfach: Klicke bei gedrückter Strg-Taste unten links die gewünschten Tabellen an. Anschließend schreibe in Tabelle 1 den Text. Zum Lösen der "Gruppierung": Maustaste rechts: "Gruppierung aufheben".:)
     
  3. RalfRaum45

    RalfRaum45 Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Hallo

    wieder ein dankeschön an dich.....so macht exel wieder spass......


    noch eine frage wenn ich möchte das dieses übertragen auf die anderen blätter nur für bestimmte zeilen gültig sein soll, gibt es da auch eine möglichkeit.

    grüsse
    ralf
     
  4. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
     
  5. RalfRaum45

    RalfRaum45 Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Hallo

    Na das hört sich schon komplexer an...werde mich mal ran machen...vielleicht wird ja was draus...danke für die info.

    grüsse
    ralf
     
  6. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Beispiel:
    Tabelle oder Register 1 ist die Grundlage/der Ursprung .....

    Nun wechselst Du in die 2. Tabelle, markierst die Zelle, die den gleichen Inhalt haben soll, wie der Ursprung, gibst ein Gleichheitszeichen ein, wechselst zurück zur Ursprungstabelle, markierst die Ursprungszelle / den Bereich und drückst "Enter". Das wars.
    Wenn du nun in der Ursprungstabelle/-zelle den Wert änderst, wird er automatisch in die verknüpfte Tabelle eingetragen/übernommen. Das kann auch die Summenzelle einer "Ursprungstabelle" sein oder ein Bereich.

    Gruß und viel Erfolg!
     
  7. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    HI!
    Ich programmiere in Excel realtiv viel.
    Aber bei deinem Problem stiefele ich nicht ganz durch.
    Kannst du mir evtl. verraten, was du damit bezweckst?
     
  8. RalfRaum45

    RalfRaum45 Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Hallo Zusammen,

    ign: Danke für den Tipp hört sich Einfach an werde ich mal probieren.

    Shaghon: Ich spiele meist eher herum mit Exel......zur zeit z.b: versuche ich ein datenblatt für meinen job zu erstellen. zur zeit ist dieser nur ein zettel mit unmengen von angaben und ich will diesen dreiteilen für die veschiedenen abteilungen und dort möchte ich im ersten blatt eine fixe kopfzeile etablieren und für die darauf folgenden 2 blätter diese übhernehmen.


    grüsse ralf
     
  9. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Das ist einfach:

    Wenn sich der Inhalt der Zelle ändern soll - dann einfach auf dem 2. Blatt in die Zielzelle folgendes eingeben:

    =Blattname!Zeilennummer

    Beispiel:
    Hauptbatt Überschift in Zelle A1
    Blatt2 = Überschrift in B1

    In Blatt 2 steht in Zelle B1
    =Hauptblatt!B1

    Sobald auf der Hauptseite etwas geändert wird, ändert es sich auch auf den "Nebenblättern"

    Das geht nur mit Daten die in Zellen geschrieben werden.
    Wenn es sich um Grafiken handelt oder um Textboxen etc. dann hilft nur ein Makro!
    Bitte bescheid geben, wenn Makro erwünscht!
     
  10. RalfRaum45

    RalfRaum45 Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Hi

    Bin dem Rat von ign gefolgt hat super geklappt.


    Shaghon: Danke auch für deinen Tipp evl kannst Du mir bei einem anderen Problem helfen, kann Exel farbige Zellen erkennen und dieser Farbe/ Farben einen Wert zufügen.

    grüsse

    ralf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen