1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

EXPERTEN: Bei 1024 wird Screen schwarz

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Blackpooper, 3. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blackpooper

    Blackpooper ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Nun war der Spezialist von Fujitsu-Siemens schon 2x bei mir, aber er hat es nicht geschafft, daß ich die Bildschirmauflösung 1024 x 768 an meinem 17" TFT Bildschirm einstellen kann.

    BITTE HILF MIR ;-(

    Ich habe ein neues Mainbord und die 3te Grafikkarte bekommen, doch der TFT bleibt schwarz und ändert innerhalb von 15 sek. die Farbe von schwarz zu Strichcode-bunt.

    "FORMAT C:" mein lieblings Reparatur-Befehl hat auch nicht geholfen - das Problem besteht weiter!

    Habe AMD 1700+, Win ME

    Ich brauche die Lösung für mein Problem.... achja.... 640 x 480 - 1280 x 1024 geht komplett... außer: 1024 x 768.

    Bitte hilf mir.... :-)

    Gruß Blackpooper
     
  2. Blackpooper

    Blackpooper ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Das Problem konnte ich lösen!!!

    Zunächstmal vielen, vielen Dank an die, die sich meines Problemes angenommen haben, und die Hilfestellungen an mich waren quasi die Lösung für mich. Keiner von Euch konnte mir etwas sagen, was ich nicht schon wußte, und da es sich hier um Experten handelt, merkte ich. Mein Problem ist nicht von dieser Welt, denn wenn schon die besten nicht weiter wissen..... Danke nochmal.

    Also: Windows ME ist das schlechteste Betriebssystem, daß ich jemals gesehen habe. nachdem ich Win 2000 habe läuft der Rechner so gut wie nie zuvor. Ein rechner mit WME läuft gut, solange man keine zusätzliche hardware einbaut, und das komische. Selbst die Erneuerung des Monitores wird schon zur Odyssee.

    Naja... wer hätte das Ahnen sollen? Mein Tip an alle. Bei Windows ME und scheinbar unlösbaren Problemen ist das eigentliche Problem: Windows ME!

    Viele Grüße

    Holger
     
  3. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    TFT Displays haben eigentlich eine feste Auflösung von 1280x1024.
    Um eine niedrigere Auflösung darzustellen interpoliert das Gerät die Auflösung und simuliert eine niedrigere wie z. B. 800x600, wobei man da nicht dann die volle Qualität hat wie bei der empfohlenen maximalen Auflösung.
    Gut möglich das dein Monitor nicht damit zurecht kommt.
     
  4. Blackpooper

    Blackpooper ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Danke für den Hinweis..... steht wieder auf optimal. Das Problem hats jedenfalls nicht gelöst.

    Ich bin ziemlich ratlos.

    Für Ideen bin ich dankbar.... wirklich dankbar!!!! Und die Hilfe, die ich hier bekomme ist wirklich nicht von schlechten Eltern.
     
  5. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    na 85 hz ist viel zu hoch für nen tft! die meisten haben 60hz, es gibt auch welche mit 75, 85 hz hab ich noch nicht gesehen, stell das blos nicht zu hoch..
     
  6. Blackpooper

    Blackpooper ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Habe ich gerade getan.

    von 60Hz bis 85Hz habe ich alles ausprobiert, doch das Ergebnis blieb gleich. Nun steht sie wieder bei "optimal". Ich weiß, daß es eine Lösung für dieses Problem gibt. Es ist verflixt!
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Check mal die Refresh-Rate (75Hz?)
    [Diese Nachricht wurde von Plinius am 03.12.2002 | 20:59 geändert.]
     
  8. Blackpooper

    Blackpooper ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    5
    Danke für die Nachricht.

    Den Monitor habe ich an einem anderen PC ausprobiert mit Win 95, und da ging er einwandfrei mit und ohne Treiber.

    An ihm kann es also nicht liegen!!!!
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    was sagt denn das handbuch ?
    hast du eine treiber cd zu deinem tft bekommen ?
    mfg ossilotta
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Schon die 3. Graka? Wie sieht es denn bei einem anderen Monitor aus? Vielleicht liegts ja an dem...
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen