Experten: Börsengang birgt auch Gefahren für Google

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Nightfly_4, 1. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nightfly_4

    Nightfly_4 ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    Zitat aus "Weitere Gefahren" :

    "Experten vermuten, dass das Unternehmen für die Bewältigung der täglichen Suchanfragen ein gigantisches Netzwerk (Grid) aus Linux-Computern unterhält, das es durchaus mit den größten Supercomputern der Welt aufnehmen könnte."

    Na das ist aber völlig neu! Auf der Seite:
    http://dance.efactory.de/d-index.php
    kann man dieses alles sehr schön nachlesen. (Und nicht erst seit gestern)
    Hier noch eine interessante Seite für alle Webmasters :-) http://www.seochat.com/googledance

    Schönen ersten Mai noch!
    Gruß, Nightfly_4
     
  2. lib

    lib Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2004
    Beiträge:
    65
    ich denke vor allem dass das wichtigste Problem ausser acht genommen wird:

    Das Unternehmen kann von den Aktionären diktiert bekommen welche Websites "gefunden" werden. des weiteren ist eine feindliche Übernahme durch MS möglich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen