Experten: Deutsche Informations­branche vor Aufschwung

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von sg69, 21. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sg69

    sg69 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    977
    Na hoffentlich werden dadurch auch die versprochenen Arbeitsplätze geschaffen. Die Wirtschaft hat propagiert, daß ein Aufschwung und der Verzicht der Arbeitnehmer wie

    - Lohnverzicht (erledigt !)
    - Mehrarbeit ohne Lohnausgleich (erledigt !)
    - Einfrierung der Arbeitgeberbeiträge zur Krankenversicherung (erledigt !)

    und, und , und die Voraussetzungen zur Schaffung neuer Arbeitsplätze sind.

    JETZT IST DIE WIRTSCHAFT AM ZUG !

    Ich setze alles was ich habe darauf, daß die Wirtschaft den Aufschwung lieber mitnimmt ohne Arbeitsplätze zu schaffen - will heissen, die Chefs stecken sich die Kohle in die eigene Tasche und die Versorechungen sind vergessen...
     
  2. Hawkeye_M.A.S.H

    Hawkeye_M.A.S.H Kbyte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    232
    Ein System, das beschissen werden will muss bedient werden...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen