explorer mit Fehlern

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Gracjanski, 31. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gracjanski

    Gracjanski Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2000
    Beiträge:
    12
    Hi@all,
    Ich habe dieses Problem schon unter Viren,Troj.Pferde&Co.gepostet,aber nur einen gefunden,der geantwortet hat,deshalb versuche ich das Problem auch hier zu benennen.Explorer hat auch mit Win 98 zu tun.oder?
    Also ich habe beim Booten das Problem,dass ich nur bis zur Netzwerkanmeldung komme(unter Win mit Passwort,etc.)doch dann kommt der Fehler,dass Explorer.exe einen Fehler verursacht haben sollte.Ich kann also kein Programm unter Win öffnen,weil keine Icons,Leisten geladen bekomme.
    Der Fehler ist aufgetreten,als sich Win einmal beim Booten meldete und meinte die Registrierungsdatenbank habe Fehler gehabt und der Fehler sei repariert,ich solle Return drücken um neu zu starten.Seitdem geht nix.
    Ich habe Scanreg unter DOS geöffnet und wollte ein älter System laden,doch ich bekam nix,ausser ein blaues Bildschirm und der Überschrift "Microsoft Registrierungsdatenbank".Interessant,oder nicht?
    Scandisk etndeckte 3 fehlerhafte Zuordnungseinheiten.
    Ich wollte dann mit CD-ROM Unterstützung Windows laden,doch ich kam nicht ins Win,weil der PC unter DOS verblieb und auf irgendwelche Befehle unter A: wartete.Es wurden aber paar Dateien von der CD geladen.Was soll ich unter DOS eintippen?
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    (Ich geh jetzt mal von einer Win98 Startdiskette aus)

    c:
    cd windows
    edit system.ini
    Suche die Zeile "Shell = explorer.exe" und ändere Diese in "
    Shell = winfile.exe"
    Dann
    [ALT+D]
    S
    [ALT+D]
    B
    Diskette entfernen, Rechner neu starten
    Windows sollte jetzt mit dem Dateimanager starten. Lege eine CD mit einem Neuen "Internet Explorer" ein, und starte das Internet-Explorer Setup. Installiere alles Neu --> Fettgedruckte Komponennten <--.
    Wenn das geschehen ist und Windows neu gestartet ist, Klicke im DateiManager auf "Datei / Ausführen" gebe "Sysedit" ein. Ändere dann in der System.ini die Zeile "Shell = winfile.exe" wieder in "Shell = explorer.exe" um. Neustart und dein Windows sollte wieder Laufen.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen