Explorer: Ordner immer zuerst auflisten

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von YourBitMeal, 24. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. YourBitMeal

    YourBitMeal Byte

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    47
    1. Frage: Gibt es eine Möglichkeit, der Marotte des Win 2000 Prof. - Explorers entgegenzuwirken, Ordner egal bei welcher Sortierung immer ganz unten erscheinen zu lassen? Ich hätte gerne wie einst bei Win 98 SE zuerst und somit ganz oben in der Liste die Ordner angezeigt, auch wenn ich nach Datum absteigend sortieren lasse.

    2. Frage: Mein Explorer stürzt bei mir regelmäßig ab: er friert ein und ist dann nur über den Taskmanager als nicht antwortende Anwendung zu beenden. Mittlerweile habe ich schon mein System dahingegen getweaked, daß der Explorer in einem eigenen Prozess gestartet wird und nicht immer komplett die Systemmenüleiste mit in den Tod reißt. Trotzdem ist es lästig. Gibt es eine Möglichkeit, herauszufinden, warum der Datei-Explorer immer crashed, und das zu beheben?
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    1. Antwort: Ordner sind (per default) zumindest bei mir immer stets oben gewesen. - Beweis...
    [​IMG]

    Ansonsten Experimente mit [2],[3] und anderen Werten...
    NoStrCmpLogical REG_DWORD 1

    2. Antwort: Der Explorer wird häufig als Vehikel anderer Prozesse benutzt. => Sherlock ProzessExplorer [1].

    -Ace-
    ________________

    [1] http://www.sysinternals.com/ntw2k/freeware/procexp.shtml
    [2] HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Policies\Explorer
    [3] HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Policies\Explorer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen