Explorerfehler

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Fleckenteufel, 9. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seit heute Morgen hab ich ständig Explorerabstürze die aber nicht ständig auftreten,beim Sürfen,beim öffnen von Ordnern,oder einfach stehen lassen und nichts machen.Änderungen wurden nicht vorgenommen,Vieren kann ich ausschliessen.Die meldung heißt der Vorgang written konnte auf Speicher so und so nicht ausgeführt werden.Der Arbeitsspeicher ist in Ordnung.Was kann das sein ???

    MFG
     
  2. Kann ich nicht sagen es gibt aber dafür einen Patch,der auch funktioniert.

    MFG

    PS. Sasser hab ich nicht gehabt.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    So regelmäßig wohl auch wieder nicht, das letzte Update für IE gabs am 14. April 2004.
    Du wirst dir wohl dein Sicherheitsupdate gegen Sasser runtergeworfen haben. :totlach:

    mfg. dedie :D
     
  4. Es war ein Uptate für den IE,irgent ein Sicherheitsleck muß aber neu sein da ich regelmäßig nachschaue.

    MFG
     
  5. Gast

    Gast Guest

    @ Fleckenteufel
    dann war es hoffentlich kein wichtiges Update :)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    nicht immer, aber immer öfter :D
     
  7. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    das können genausogut kaputte grafik-treiber sein , nicht immer ist das böse sientology symantec drann schuld :p
     
  8. Ich hatte gestern Abend noch ein Windowsuptate bei Microsoft gemacht,das hab ich wieder gelöscht,jetzt geht es wieder.Danke trotzdem.

    MFG
     
  9. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    Also wie manne07 schon sagt, kann bei dir ein Programm im Hintergrund laufen der diese Dateien beim öffnen überprüft, wie z.B. Anti-Viren Scanner oder andere.
    Zur Überprüfung kannst du diese deaktivieren aber nur wenn du nicht online bist.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    falls Du solche Prog`s installiert hast, deaktiviere Sie mal und schau mal was passiert.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Also wenn es nur Sekunden sind, können das Norton Produkte sein, oder auch andere Antiviren und Firewalls, brauchen halt ein bischen. :D
     
  12. Es ist nur der Win Explorer.Win XP Pro.Wenn der Fehler auftritt geht für ein paar Sekunden nichts mehr,ich kann also nicht nachschauen wie hoch die CPU Auslastung ist.Programme,Spiele scheinen davon nicht betroffen zu sein,der fehler tritt nur auf dem Windowsdesktop auf.

    MFG
     
  13. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    Hallo Fleckenteufel,

    du mußt uns schon mehr Details geben:
    Genaue Fehlermeldung?
    Welches Betriebssystem?
    Es ist nur der Win Explorer oder auch der IE Explorer?
    usw usw
     
  14. Gast

    Gast Guest

    schon mal im Taskmanager geschaut, Auslastung?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen