Explosion der Arzneimittelkosten

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von 0815user, 10. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 0815user

    0815user Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    84
    Moin!
    Ist Euch eigentlich auch die Preisexplosion bei rezeptpflichtigen Arzneimitteln aufgefallen, die letztes Jahr noch ein paar Euro kosteten und nun einen saftigen Zuschlag von 8Euro erhalten haben, was zu Preisen deutlich über 10Euro führt?!?!
    Ich weiß zwar nicht, was die geldgeilen Apotheker/Politiker damit bezwecken, aber die sollen sich nicht wundern, wenn ich mir demnächst das Zeug im Ausland hole.
    :kotz: :aua: :bse:

    Offiziell soll das ganze zu mehr Wettbewerb führen, ich lach mich krank (na lieber nicht...)!

    In mancher Zeitung klingt das ganze ja noch harmlos: click.
    Aber das ist einfach Abzocke!
     
  2. HOPE

    HOPE Guest

    Die Herren Moderatoren sollten doch mit gutem Beispiel vorangehen.

    "Kürzen Sie zitierten Text auf das notwendige Minimum!

    Machen Sie es sich zur Angewohnheit, nur gerade so viel Original-Text stehen zu lassen, dass dem Leser der Zusammenhang nicht verloren geht.

    Zitieren Sie nur Text, auf den Sie auch Bezug nehmen."
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    @Schloesser33

    War ja wirklich eine Antwort die einen Fullquote unumgänglich machte. :(

    J3x
     
  4. Gast

    Gast Guest

    ich hole meine seit anfang des Jahres im Ausland.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen