Ext. Festplatte wird nicht im Arbeitsplatz angezeigt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von TABANO, 13. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Hallo
    bei meinem Windows XP pro + SP1 wird seit neuem meine externe Festplatte (USB-Anschluss) nicht mehr im Arbeitsplatz angezeigt. O&O Defrag, sowie Arcronis und TuneUp 2004 kommunizieren jedoch mit der Festplatte, wie gewohnt.
    Öffne ich aber den Arbeitsplatz, werden nur A:, C:, D:, sowie CD-Laufwerk und Brenner gezeigt :confused: Da die Festplatte von der Software angesprochen wird und einwandfrei funktioniert, kann es also kein Hardwarefehler sein, oder? Das Ding wird einfach nicht dargestellt/angezeigt :aua:

    Da die Festplatte nicht im Arbeitsplatz angezeigt wird, kann ich auch nicht draufklicken und die Daten darauf sehen, bzw. bearbeiten; dort speichere ich jedoch meine Back Ups:(

    Weiss jemand Rat?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hast du schon mal folgendes probiert:
    Rechner ausschalten- Festplatte einstecken- Rechner starten.

    mfg. dedie :D
     
  3. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Hi Dedie,
    ja, war mein erster Versuch; dachte auch erstmal an Kontaktprobs.
    Das isses aber leider nicht. Ich habe die Platte ausgeschaltet, neustart des Rechners, Platte wieder eingeschaltet - nix - wird nicht angezeigt; dann habe ich die Platte angeschaltet gelassen und wieder neu gestartet - wieder nix - keine G: im Arbeitsplatz zu sehen:heul:

    Was ist das nur!? vor 5 Tagen war sie noch zu sehen; angeschaltet war sie da, abgeschaltet (natürlich) nicht.

    !:aua:Mist:aua:

    PS.:
    Die Forumsmacken z.Zt. machen mich irre!!!
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Manchmal ist die Bezeichnung durch einen mir nicht bekannten Umstand weg.
    Dann hilft, wenn man der Festplatte einen Namen gibt.
    Hatte ich auch schon.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ist die Platte in der Datenträgerverwaltung vorhanden? Dann hier einen Laufwerksbuchstaben vergeben.

    J3x
     
  6. Gast

    Gast Guest

    den Tip von Atze1 kann ich bestätigen, war bei mir auch so.
     
  7. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    Morgens liebes Forum,
    nach langem Grübel und Studier habe ich gefunden, woran es liegt, dass das LW nicht angezeigt wurde. Tune Up war´s; unter Systemkontrolle, Arbeitsplatz war die Anzeige für LW G: abgeschaltet. Nachdem ich dort das kleine Häkchen gesetzt hatte, war die ext. Festplatte im Arbeitsplatz zu sehen.

    Habe also wiedermal zu früh hier losgeheult und nach den ersten Antworten mein Problemchen selbst lösen können ... peinlichpeinlich.:o

    Danke euch allen, für die Hilfe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen