1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

externe Festplatte 160 GB an USB

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von huetthi, 18. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. huetthi

    huetthi ROM

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1
    Verwende Windows ME

    ist es möglich eine externe Festplatte 160 GB zu betreiben?
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Das BIOS des PC?s muss natürlich auch 160GB große Platten erkennen, da hilft auch USB nichts.
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Bei ME brauchst du für USB2.0 einen Treiber, der vom Hersteller der Platte kommt. Bei dem herkömmlichnen USB-Anschluss 1.0/1.1 ist das kein Problem, da ME das voll unterstützt.
     
  4. Lars_Lang

    Lars_Lang Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    668
    Hi huetthi

    Wiso sollte es nicht gehen?

    Schließ sie einfach an und dann sollte der PC sie erkenn!!

    Mfg Lars Lang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen