1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte funktioniert (wieder) nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von sebisch, 13. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sebisch

    sebisch Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    74
    Hi,
    Habe schon wieder ein Problem mit meiner Externen Festplatte. gestern lief sie noch ohne Probleme und heute müsste ich sie in der Datenträgerverwaltung wieder neu initialisieren weil sie nciht mehr im Arbeitsplatz erscheint. Das Problem ist nur, das ich die Platte gar nicht mehr initialisieren kann, weil mir Windows (XP Home) schreibt: "Ein Unbekanter Fehler ist beim initialisieren des Datenträgers aufgetreten. Schliesen Sie die Datenträgerverwaltung und starten sie den Computer erneut." Hat aber auch nach einem Neustart und im Abgesicherten Modus nicht funktionien.
    Wie bringe ich die Platte (wenn möglich ohne Datenverlust) wieder zum laufen?

    mfg
    Sebastian
     
  2. sebisch

    sebisch Byte

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    74
    SP1, super slim, 160GB, 3.5 Zoll, USB
    Hilfts weiter??
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    USB-Epidemie...

    Werden btw USB-Geräte nicht über den GeräteManager abgemeldet, kann es in [2] zu Leichen kommen, was zu Falscheinträgen in [1] führt.

    > Ein Unbekanter Fehler
    Wie gesagt, möglicherweise Reste in [2].

    -Ace-
    _____________

    [1] HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\MountedDevices
    [2] HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Enum\USB
    [3] http://support.microsoft.com/kb/q234048/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen