1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte lässt Rechner einfrieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Da Flo, 9. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Da Flo

    Da Flo ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Moin!
    Also ich hab mir vor kurzem eine 200gb externe Festplatte von Maxtor gekauft und seit dem hab ich das Problem, dass nach einem unbestimmten Zeitraum einfach mein Pc einfriert. Ich hab echt keine Ahnung woran das liegen könnte. Ich hab Win XP (SP2), den aktuellsten USB2.0 Treiber.
    Kann mir vielleicht irgendjemand sagen woran das liegen könnte?
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Es könnte das leidige problem sein, dass sich die beiden USB-Chipsätze nicht mögen. Theoretisch könnte aber auch die HD defekt sein. Kannst du die bei einem Bekannten (der einen anderen PC hat) mal anschliessen und schaun, was da passiert?
     
  3. Da Flo

    Da Flo ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Nuja, das passiert an anderen Pcs nich. Also müsste die HD eigentlich in Ordnung sein.
    Das erste Mal, als mein Pc "eingefroren" ist, war zu dem Zeitpunkt, als ein Kumpel seine externe bei mir angeschlossen hat und seit dem taucht das Prob auf. Da hatte ich allerdings noch nich meine Platte. Das dumme is ja auch, dass es nich sofort passiert. Ich hatte heute den ganzen Tag meinen Pc laufen mit angeschlossener Externen und dann plötzlich vor ein paar Minuten ist er mir wieder eingefroren ohne besonderen Grund. Kann das da echt an den Chipsätzen liegen?
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Dann scheint dein Board ein Problem zu haben... vielleicht kann ein BIOS-Update abhilfe schaffen
     
  5. Da Flo

    Da Flo ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    meinste?
    kann ich das irgenwie selbst herrausfinden, dass mit dem board was nich stimmt oder muss ich da zu nem fachmann gehen?
     
  6. Da Flo

    Da Flo ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Also wie ich es jetzt rausgefunden hab liegts nich an der externen Platte, sondern an meinem über USB angeschlossenen WLAN oder dem damit verbundenen Inet. Was anderes würde jetzt nicht übrig bleiben, weil ich meinen Rechner mal zur Durchsicht gebracht hab und der da einwandfrei lief. Hilfe!!!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen