1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

externe Festplatte lohnt sich das????

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von lapfreak, 15. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lapfreak

    lapfreak Byte

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    47
    Hallo an alle Computerexperten,
    ich bin kurz davor mir eine externe 160 GB Festplatte mit Firewire zu besorgen.
    Meine Frage: Ist das eigentlich das gleiche wie mit einer internen Festplatte? Das heißt kann ich Musik, Videos, SPIELE und andere Arbeiten genau so schnell und mit der gleichen Zugriffszeit bewältigen und angucken. Worauf muss ich bei einer externen Festplatte achten?(Cache, Zugriffszeit , andere Sachen) Welche Daten muss dann meine externe Festplatte haben damit alles reibungslos klappt?

    Schönen Dank

    lapfreak
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Eine externe Festplatte arbeitet unter allen aktuellen Betriebssystemen wie eine interne Platte - wobei die maximale Geschwindigkeit natürlich durch den gewählten Bustyp beschränkt ist (Firewire 400MBit/s=50MB/s, USB1.1 12MBit/s=1,5MB/s, USB2.0 480MBit/s=60MB/s) Wobei die theoretischen Maximalwerte im Normalbetrieb nicht ganz erreicht werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen