1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte Medion 200GB wird nicht gefunden! :-(

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mick_flick, 25. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mick_flick

    mick_flick ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Ich habe seit einer Woche die vor kurzen bei Aldi angebotene externe 200GB Festplatte gekauft.
    Sie lief bis gestern auch Problemlos aber als ich gestern eine Datei ablegen wollte kam eine Fehler auf.
    Die Festplatte war weg und in keinen Explorer mehr zu finden..:-/
    Ich habe dann die Platte an andere PC´s angeschlossen aber auch da wurde kein neues USB Gerät gefunden.

    Ich bin kein Profi und hab leider keine Ahnung wie ich die Platte finden könnte.
    Habt ihr Tips für mich?? :-/

    Ich benutze einen Fujitsu Siemens 2600er AMD Laptop mit WinXP
     
  2. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Wenn die externe HDD an anderen PCs nicht deren Hardware-Erkennung initialisierte, gebe ich den Tipp ab, sie als defekt einzustufen und zu ALDI zurückzubringen.
     
  3. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Die Festplatte besitzt doch auch einen Firewire-Anschluß. Evtl. mal die Festplatte an einen PC der mit Firewire ausgerüstet ist anschließen.
    Außerdem solltest du die Festplatte mit Netzkabel betreiben, da bei USB sonst auch Probleme auftreten können.

    MfG Manni
     
  4. mick_flick

    mick_flick ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Ich habe den Firewire Anschluß auch schon getestet, da war ebenfalls nichts. :-/

    Um die Verwendung des Netzteils kommt man auch gar nicht rum.
    Hmm, normal würde ich sie ja auch umtauschen aber meine Daten brauch ich auf jeden Fall...
     
  5. Deff

    Deff Megabyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    1.357
    Ist das Gehäuse unbemerkt, also unverplombt, zu öffnen?

    Dann kannst Du ja vorübergehend die Platte herausnehmen und als Master am anderen IDE-Kanal anklemmen, um eventuell Deine Daten zu sichern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen