1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Externe Festplatte startet nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von trashpock, 24. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. trashpock

    trashpock ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Leute, bitte helft mir, meine externe Festplatte startet einfach nicht mehr wenn ich sie einschalte.
    Das komische bei der Sache ist aber, dass das blaue Licht trotzdem leuchtet, wie als wäre die Platte an, nur startet sie eben nicht.

    Das ist mir eigentlich schon einige Male passiert, aber normalerweise hat sie dann nach einigen Tagen Auszeit wieder funktioniert. Diesmal war es leider nicht so, ich hab jetzt schon fast eine Woche gewartet, probiert, und diesmal hat sich nichts getan.
    Ich weiss nicht was ich tun soll.

    HILFE!
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Hört man denn, daß sie überhaupt anläuft?
    Was für eine Platte/Gehäuse ist das überhaupt?
    Wurde sie vielleicht immer relativ warm?

    Ansonsten probier mal, sie auszubauen und per IDE-Kabel im Rechner anzuschließen.

    Gruß, Andreas
     
  3. trashpock

    trashpock ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Nein, man hört garnichts, sie fängt nicht an zu drehen, das einzige was sich ändert, ist, dass eben die blaue Lampe leuchtet.
    Ist ne USB 2.0 - 160 GB Externe Festplatte von Chiligreen.
    Und von Wärme ist mir nichts aufgefallen.

    Naja, ausbauen.....dann verliere ich wohl die Garantie, und zum Laden will ich erst gehen, wenn ich meine wichtigen Daten gerettet habe.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Wenn sie sich nicht dreht, ist sie entweder defekt oder bekommt keinen Strom.
    Und falls da kein Siegel dran ist, würde ich zumindest mal reinschauen, ob ein Kabel abgefallen ist oder es sonst irgendwie verdächtig aussieht.
     
  5. trashpock

    trashpock ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Ok, ich habs jetzt riskiert und die Platte geöffnet, und dann in den PC eingebaut.
    Jetzt funktioniert alles super.
    Komisch, lag also an irgendeinem Teil des externen Gehäuses.
    Naja, wie auch immer, dann lasse ich sie jetzt eben im PC.
    Danke für deine Hilfe magiceye04 ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen